1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zhender DX400D/Ci

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fuchs66, 11. Mai 2005.

  1. Fuchs66

    Fuchs66 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo ich habe einen Zhender DX4000D/Ci und einen Hirschmann CSR 60Ci ein GOLD EDITION TWIN LNB
    Rausmass nur 0,3dB,
    Noise only 0,3 dB
    70 cm Spiegel Einhell
    der Hirschmann funkt einwandfrei
    beim Zhender geht das Vertikal Signal nicht zb. bekomme keine Sender rein zb. SAT1, DSF, VIVA , Bibel TV geht rein habe das LNB schon getauscht getauscht, der Zhender wahr schon einpaarmal bei Zhender zur Reperatur wurde kein Fehler gefunden, es ist auch kein Schnurlustelefon in der Nähe, habe heute bei der Zhender Hotline angerufen und es ihnen gesagt die haben mir gesagt das ich einen Dämpfungsregler einbauen soll habe ich gemacht brachte aber auch keinen Erfolg und heute wahr ein Firma da die hat mir die Satanlage ausgemessen ist alles in Ordnung ich bin Ratlos.
    Wenn noch einer einen Rat weiß was ich noch machen kann wäre ich zufrieden
    bin schon soweit das ich mir einen andern Reciver kaufen will jetzt ist halt die Frage welchen einer ohne Festlappe
    was haltet ihr von einem Opentel ODS 3000 CI
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2005
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Zhender DX400D/Ci

    kannst Du den Zehnder-Receiver probeweise mal beim Nachbarn oder so an einer anderen Sat-Schüssel für ASTRA1 testen?
    Du hast das LNB wahrscheinlich gegen ein LNB gleichen Typs getauscht, also Gold Edition Twin LNB. Es wäre sinnvoller, Du tätest probeweise ein ganz anderes Twin-LNB verwenden, nicht von "Gold Edition".
     
  3. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Zhender DX400D/Ci

    Das LNB Gold Editonsschrott zurückgeben oder mit und ein Alps kaufen z.B.
    Der Zehnder von DX4000 könnte einen mangelhaften Tuner haben, der Typ oder oder ähnlich wurde von der Stiftung Warentest bemängelt.
     
  4. Fuchs66

    Fuchs66 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2005
  5. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Zhender DX400D/Ci

    Du kannst den Zehner so oft tauschen wie du willst, das Problem liegt in der Konstruktion, nicht an einen eventuellen Defekt eines Gerätes. Empfangsstarke Geräte sind z.B. Techisat Digit oder Telestar Diginova (www.telestar.de). Zuerst würde ich das LNB tauschen, das ALPS liefert eine bessere Signalqualität, dadurch kann es möglich sein das der Zehnder anfängt einwandfrei zu laufen. Die Ausrichtung der Schüssel sollte genau sein, aber das sollte ja klar sein.
    Das verlinkte LNB ist das passendene Twin. Man bekommt es auch bei ebay schon ab ca 25 -30 Euro.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2005
  6. Fuchs66

    Fuchs66 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    AW: Zhender DX400D/Ci

    hab mir schon eines gekauft funkt bis jetzt noch einwandfrei werde mal schauen wie lange es geht danke für den Tip TassenbodenII
     

Diese Seite empfehlen