1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zentrale Festplatte im Haus

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von md123, 14. August 2016.

  1. md123

    md123 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich befinde mich gerade in der Bauphase und möchte gerne eine zentrale Hausfestplatte integrieren, an der das Liveprogramm an dem TV im Wohnzimmer anhalten und z.B. im Schlafzimmer abgespielt werden kann (Timeshift über 2 oder mehrere Tv's).
    Könnt ihr mir hierfür ein Zentrales Gerät und einen Receiver für den jeweiligen Tv vorschlagen oder ein ganz anderes System ggf was mit Sat-IP-TV ?
     
  2. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1.335
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Das ist eher ein Thema für ein anderes Unterforum. Ich verschiebe das mal. Da die Receiver in eigene Foren unterteilt sind, verschiebe ich es einfach mal in das Dreambox Forum. :)

     
  3. steffen2

    steffen2 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    die Fernseher von Loewe unterstützen das. Aber das ist preislich eine Liga für sich.
     
  4. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1.335
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Grundsätzlich kannst du soetwas mit einem Linux Receiver schon machen. Dreambox oder VU+. Du benötigst "nur" ein normales NAS mit ausreichend Kapazität und am besten CAT7 Verkabelung. Dann alles einfach vernünftig konfigurieren und schon gehts. ACHTUNG!!! SKY kannst du in Zukunft nur noch mit SKY Receiver betreiben! Solltest du solche Inhalte aufnehmen wollen, benötigst du einen Linux Receiver der dann CI+ Unterstützt. Ich glaube, dann solltest du auch normal aufnehmen können.

    Ein NAS System kannst du selber aufbauen. Hier gibt es freie Software: FreeNAS Storage Operating System | Open Source - FreeNAS - Open Source Storage Operating System. Ein älterer PC, der nicht so viel Strom frisst, reicht aus. Theoretischerweise schon ein älterer Laptop (als Beispiel).

    IPTV kannst du auch machen. Direkt von SAT auf IPTV. Ob das gut und zuverlässig läuft, kann ich dir allerdings nicht sagen. dLAN® TV SAT Multituner Kit Powerline devolo - devolo AG


    Hoffe konnte dir ein wenig helfen. :)
     
  5. md123

    md123 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja ihr habt und konntet mir helfen - vielen Dank
    Wenn es dann in einem halben Jahr funktioniert (oder nicht) melde ich mich nochmals :);)
     

Diese Seite empfehlen