1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Vobbe, 10. November 2006.

  1. Vobbe

    Vobbe Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo!

    Bin neu hier und habe ein Problem mit meiner digitalen Sat-Empfangsanlage: Erstmal die Geräte: Kathrein 60cm-Schüssel mit Kathrein UAS272-LNB (digital), Receiver: 1x Philips DSR 2010 und 1x Philips DSR 2011

    Ich habe seit Monaten das Problem, dass trotz optimal ausgerichteter Schüssel (Signalqualität 100%, Signalstärke 72%) mittendrin der Empfang abreisst (Signalstärke dann 0%). Die Schüssel verstellt sich dabei nicht. Meist schalte ich dann Fernseher und Receiver aus, nach 10 Minuten funktioniert alles wieder normal und mit 100 % Signalqualität. Wenn ich nur kurz am Receiver den Netzstecker ziehe bringt das keine Besserung. Das LNB kann es eigentlich auch nicht sein, da das Problem bereits mit dem alten Maximum-Universal-LNB ebenfalls bestand. An den Receivern kann es meiner Meinung nach auch nicht liegen, da das Problem bei beiden gleichzeitig auftritt und dann auch wieder gleichzeitg verschwindet. Bestimmte Tageszeiten für die Ausfälle kann man dabei nicht feststellen. Kann mir jemand helfen? Wo kann das Problem liegen?

    Danek und Gruß, Vobbe
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

    nicht so einfach! empfehlen würde ich dir - mal sämmtliche verbindungen(F-STECKER) zu kontrollieren. das ganze lässt eventuell auf ein wind-problem schliessen. kann natürlich auch im innenbereich liegen!
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

    @Vobbe, hast du den fehler gefunden?
     
  4. brema

    brema Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

    Ich habe ein ganz ähnliches Problem seit etwa 2 Jahren. Bei mir ist die Signalqualität fast durchgehend nur bei 0-1,5, was zu häufigen Bildfehlern oder zum komplett schwarzen Bildschirm führt.
    Auffällig ist nur, dass diesen Phänomen nur ab etwa Anfang November bis März auftritt. An der Wetterlage kann es nicht liegen, denn ich hatte auch bei Sommergewittern oder starken Regen ein ausreichendes Signal.
    Außerdem sind nur Sender mit vertikaler Polarisation (Sat.1, Pro7, DSF, arena usw.) betroffen. Sender mit horizentaler Polarisation machen keinerlei Probleme. Mit einem analog Receiver funktionieren alle Sender einwandfrei.
    Muss ich einfach die Schüssel neu ausrichten oder liegt der Fehler woanders?
     
  5. Vobbe

    Vobbe Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

    Hab jetzt mal ein wenig rumgebastelt und glaube fast, dass es auch bei mir eine DECT-Störung sein könnte. Hab gleich mal ein neues Kabel und Stecker bestellt. Leider habe ich auch eine Fensterdurchführung... - kann mir da jemand einen Hersteller empfehlen, der DECT-sichere Fensterdurchführungen im Angebot hat?

    Ich bin auch draufgekommen, dass nur die Programme ARD, ZDF, RTL, RTL2 usw betroffen sind. Pro7, Vox, N24, Kabel1 funktionieren einwandfrei. Deutet doch eher auf DECT-Problem hin, oder?
     
  6. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%


    nein genau andersherum ist es :eek:
     
  7. Vobbe

    Vobbe Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

    Wie? Anders herum? :eek:

    Deutet es nicht auf ein DECT-Problem hin? Was kann es denn dann sein? Receiver ist ja wohl auszuschließen, da bei beiden Receivern das gleiche Problem zur gleichen Zeit auftritt. Das LNB kann es doch eigentlich auch nicht sein, da der Fehler auch schon mit meinem alten MAXIMUM-LNB auftrat. Bleiben doch eigentlich nur noch die Kabel und die Steckverbindungen, wobei die Steckverbindungen auch eher unwahrscheinlich sind, da nicht damit zu rechnen ist, das in 2 Leitungen zur gleichen Zeit irgendein Problem mit dem Kontakt besteht. Da bleiben doch eigentlich nur noch die Kabel/Fensterdurchlässe übrig, oder? Die Schüssel steht wind- und wettergeschützt auf der Terasse und hat freie Sicht nach Süden...
     
  8. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

    Ich tippe auf einen defekten F-Stecker ... hatte ich auch mal ... echt nervtötent sowas
     
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%


    mit andersrum mein ich das bei DECT kabel1, Pro 7, Sat.1, N24, Tele5 betroffen sind.


    Es sind nicht betroffen RTL, ZDF, ARD, usw.
     
  10. harambasa

    harambasa Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    118
    Technisches Equipment:
    90 cm Triax Spiegel
    d-box 1 DVB2000
    Gardiner Universal LNBF 0,5 db
    Stab H/H 100 Motor
    AW: Zeitweise Signalqualität 0%, dann wieder 100%

    kann ich nur bestätigen. habe auch schon schlimme erfahrungen mit schlecht montierten f-steckern gemacht. ein einziger stecker kann die komplette anlage lahmlegen. am besten nochmal alle kabel neu abisolieren und stecker aufdrehen.
    viel glück! :winken:
     

Diese Seite empfehlen