1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitverschiebung zwischen Video und Audio

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Kemna, 8. September 2015.

  1. Kemna

    Kemna Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    mein Loewe Connect zeichnet TV-Filme im Streaming-Format TRP auf (in 2,25GB-Bruchstücken).
    Wenn ich diese Bruchstücke mit iFFmpeg in das mp4-Format konvertiere, gibt es zwischen Audi- und Videospur einige 100ms Zeitverschiebung, d.h. der Ton hinkt nach.
    Ist dieser Effekt bekannt? Was kann man dagegen tun?
    Für Hilfe Dank und Gruß, Kemna
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zeitverschiebung zwischen Video und Audio

    Das wird dann wohl an dem Programm liegen. warum wandelst Du das überhaupt um? Damit wird die Bildqualität doch nur noch schlechter.
     
  3. Kemna

    Kemna Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zeitverschiebung zwischen Video und Audio

    Da gibt es verschiedene Gründe:
    * Wie kann ich mir die Bruchstücke auf einem Rechner oder anderem TV, der das trp-Format nicht kennt, ansehen?
    * Das TRP-Format wird von keinem von Apple verwendeten Player abgespielt.
    * Wenn man Filme sammelt, hat man Berge von Bruchstücken und keine kompletten Filme.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  5. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zeitverschiebung zwischen Video und Audio

    Oder einfach alles via tsmuxer in einen neuen File packen
     
  6. Kemna

    Kemna Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zeitverschiebung zwischen Video und Audio

    Vielen Dank, werde die vorgeschlagenen Varianten ausprobieren.
     
  7. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich würde vorschlagen das Ganze in einen Matroska Container zu muxen ;)
    Einfach drag-n-drop in den MKVmerge

    Oder - In diesem speziellen Fall ... und nur in diesem speziellen Fall - wird es wohl auch gehen wenn du die .trp Endung in .ts umbenennst.
     

Diese Seite empfehlen