1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitschriftenverleger begrüßen Regelung für Online-Angebote bei ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Berlin - Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) hat den heute von den Ministerpräsidenten der Länder auf den Weg gebrachten 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag begrüßt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zeitschriftenverleger begrüßen Regelung für Online-Angebote bei ARD und ZDF

    Mich würde mal interessieren wo ich bei den zeitungsverleger Inhalte von z.B. WISO 7 Tage später noch lesen/gucken kann.
    Wenn die doch angeblich dadurch geschwächt werden...

    Das wo die Verleger wirklich mit geschwächt werden könnten gibt es komischerweise weiterhin.

    "Die Zeit" hats kapiert.
    Die Arbeiten mit dem ZDF zusammen.

    Andere wollen lieber einschränken und sich nicht bewegen.
    Scheint einfacher zu sein ;).
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Zeitschriftenverleger begrüßen Regelung für Online-Angebote bei ARD und ZDF

    Das scheint in der Medienbranche üblich zu sein. Der Presse ist das Internet so oder so ein Dorn im Auge.
     

Diese Seite empfehlen