1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von emtewe, 27. November 2014.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.375
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Tja, eigentlich sagt der Titel schon alles.
    Ich habe eine Webcam die im Netz an einer internen Adresse ein Livebild anbietet, das findet sich dann zB. unter "192.168.5.123\livebild.jpg".

    Ich suche jetzt eine Software die dieses Bild zB. alle 60 Sekunden ausliest, und daraus einen Film zusammen schneidet, der dann beschleunigt ablaufen soll.

    Eine Crop Funktion oder ein einblendbarer Text, oder gar ein Logo wären auch sehr schön, das ist aber optional.

    Hat jemand eine Idee womit sowas möglich ist? :confused:
     
  2. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Ja, sowas geht mit avisynth
    Ist aber - für Anfänger - nicht so einfach ;)

    Also erst mal avisynth lagen -> avisynth
    (nimmst am Besten die 2.6 Alpha 5 - deutsche doku im Paket enthalten ;) )


    Das Script sollta dann etwa so aussehen - vorausgesetzt das die Dateinamen fortlaufende Nummern enthalten:
    Code:
    logo = ImageSource("myLogo.jpg")
    
    # Read files "00.bmp" through "50.bmp" at PAL speed 
    stream = ImageSource("%02d.jpg", end=50, fps=25)
    
    Layer(stream, logo, op="add", level=257, x=720, y=110)  
    return(last)
    
    ... wobei x und y die Position ist an der das Logo auftauchen soll

    Das Ganze kannst du nun deinem Encoder deiner Wahl übergeben (solange der AviSynth benutzen kann. Also x264, x265, ffmpeg, mencoder, Edius Pro ...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2014
  3. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Also wenn du auch einen Livestream von der Webcam hast, solltest du den Datenstrom auch mit vlc aufzeichnen können. Der hat die eine oder andere Option zu Frameraten. Die Dauer des Videos stimmt danach aber wohl nicht.

    Je nach Länge macht es aber ggf. mehr Sinn, mit einem Script die Bilder abzugreifen und erst danach einen Film zu erstellen. z.B. schön elegant mit Avisynth.

    Und das konnte ich noch ausgraben:

    Simple IP Camera Recorder - Home

    Damit kannst du zumindest mal die ganzen Bilder speichern, falls das noch nicht klappt.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.375
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Ich habe die zuletzt mit einem "Auto-Maus-Klicker" gespeichert. Ein kleines Programm welches automatisch Mausklicks generierte und somit aus der Software einer Webcam Snapshots speicherte.
    Werde das Tool mal testen...
     
  5. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Wie greifts du denn sonst auf das Bild zu ? Web-Interface ?
    Dann kannst du 'n einfaches Script schreiben das dir in definierten Zeitabständen das Bild runterläd ...
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.375
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Mir geht es ja nicht um die Bastellösungen wie ich sie bisher verwendet habe, eigentlich suche ich ein Programm was mir all die Bastelei abnimmt. Mit dem Speichern von Einzelbildern und anschliessendem Kodieren bekomme ich es ja schon hin, das ist mir nur zu unbequem, und vor alle lässt es sich schwer anderen erklären, anderen die mit Computern sonst weniger zu tun haben.
    Ich hatte ein paar meiner Zeitraffer Videos anderen gezeigt, und die wollen sowas jetzt auch machen, haben aber nur sehr wenig Ahnung von Computern. Das ist mein eigentliches Problem...

    Nun, genau genommen nicht meines sondern ihres, aber ich würde ihnen halt gerne eine Lösung anbieten, die darf auch ruhig etwas kosten.
     
  7. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Hm, muß das Video immer voll da sein, oder wäre es auch ok zum Zeitpunkt x einen Clip über einen gewissen Zeitraum zu erstellen ... ?
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.375
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Letzteres würde vollkommen ausreichen, aber je einfacher es zu bedienen ist umso besser.
     
  9. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Falls ffmpeg "JPEG-Sequenz in MJPG-AVI" ohne Recodierung schafft, sollte das ein reines Multiplexen sein, also nicht viel länger dauern, als man es ohnehin kopieren muss.

    Der Ansatz wäre:
    Code:
    ffmpeg -r [I]Framerate[/I] -i [I]JPEG-sprintf-Dateimaske[/I] -codec copy [I]Ausgabedatei[/I]
    Das "sprintf"-Format sollte dafür bekannt sein (z.B. "%06d" als Platzhalter für "000000 - 999999"). Ich hoffe, das Prozentzeichen macht unter Windows keine Probleme.

    ffmpeg FAQ 3.2 How do I encode single pictures into movies?
     
  10. friesischherb

    friesischherb Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat S2,HDS8,HDS2+
    sky komplett (wird gekündigt)
    NimbleTV,Roku3,AppleTV
    AW: Zeitraffer Aufnahme aus Webcam-Livebild?

    Ich nutze WebcamGet WebcamGet - Download - heise online
    Interval, Zeitraum (wie lange aufnehmen), Anzahl de Quellen.. alles machbar.
    Von mir 5 Sterne und ist kostenlos !:)
     

Diese Seite empfehlen