1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeigt Amazon Bundesliga auf eigener TV-Plattform?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.610
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bis Sommer ist die Fußball-Bundesliga komplett auf Sky zu sehen, anschließend wird es jedoch für den Zuschauer komplizierter. Nun könnte auch Amazon über die Hintertür in die Übertragung einsteigen: Für eine geplante TV-Plattform soll es bereits Gespräche mit Discovery gegeben haben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. sanktnapf

    sanktnapf Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    9.947
    Zustimmungen:
    8.520
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ohje, das kann ja heiter werden :(
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    26.304
    Zustimmungen:
    858
    Punkte für Erfolge:
    123
    ... das mit Discovery/Eurosport ist doch nichts neues. Amazon ist ein Plattformbetreiber von vielen...
     
  4. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    471
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das Amazon auf die Bundesliga schielt ist ja nix neues. Aber sie würden ja dadurch nicht wirklich viele Spiele bekommen. Vielleicht zum testen aber der Bundesligafan dürfte dennoch nicht um Sky herum kommen. Interessant wird es erst wieder bei der nächsten Ausschreibung.
     
  5. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.393
    Zustimmungen:
    6.143
    Punkte für Erfolge:
    273
    Man stelle sich mal vor Amazon erwirbt die Pay-TV-Rechte der CL und Sky bleibt außen vor.
     
  6. netzgnom

    netzgnom Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    1.737
    Punkte für Erfolge:
    163
    wird dann Dein Höschen feucht?
     
    Mr.Wilson, safe95, Hb6791 und 5 anderen gefällt das.
  7. Volkmar60

    Volkmar60 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    53
    Bis es soweit ist wird es noch jede Menge Meldungen geben was mit den Spielen passiert, mir persönlich egal weil bewusst kein sky mehr vorhanden - hauptsache die Sportschau bleibt am Samstag ab 18:00 Uhr.

    Das kostet mich das betrachten von Werbung nicht noch jede Menge extra.....

    [​IMG]
     
  8. backspace

    backspace Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    53
    Abwarten wie die Sache sich entwickelt,ich bin da flexibel.;)Wenn Amazon wirklich irgendwann mal die Bundesliga oder CL zeigt dann brauch ich Sky eigentlich nicht mehr.Denn viele Filme und so ziehmlich alle meine persönlichen Lieblingsserien laufen bei Prime.
     
    Genom Inc gefällt das.
  9. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.393
    Zustimmungen:
    6.143
    Punkte für Erfolge:
    273
    Bei so Megadämlichen Antworten würde ich am liebsten *** schreiben.
     
    xyladecor, Mike91, rddago und 4 anderen gefällt das.
  10. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    21.817
    Zustimmungen:
    2.544
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Ich finde es gut, dass Amazon für Drittanbieter auch in Deutschland jetzt die Tore öffnet. In den USA gibt es ja einige OTT-Angebote. Discovery muss schauen wo man den Content an den Mann bringt. Wenn Sky rumzickt, dann bekommt ein anderer Anbieter halt den Vorzug.
    Zudem die FireTV Box ja nicht gerade unpraktisch ist.
     
    xyladecor, indiansummer, Pedigi und 4 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen