1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF zeigt Tragikomödie "Mama geht nicht mehr"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. November 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.194
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im ZDF-Film "Mama geht nicht mehr" erfährt die Chefärztin Karin, dass sie todkrank ist und beschließt, zu ihrer Tochter zu ziehen. Eine Entscheidung, die einige Konflikte mit sich bringt.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Immer wieder super, solche Filme im November zu bringen, wo die Leute eh schon halbwegs depressiv gestimmt sind.
     
  3. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Wer das im November oder überhaupt nicht ab kann, der wählt halt eins der anderen 123 Programme.
     
    Gorcon gefällt das.
  4. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Das ist mir klar, Schlaumeier.
    Es ging mir um Kritik an den Programmplanern, die sowas im November überhaupt ansetzen.
     
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Nicht jeder kann mit so etwas nur im Sommer um und das ändert nichts an den 123 anderen zur Verfügung stehenden Programmen, du kleiner Charmeur.
     
    Gorcon gefällt das.
  6. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Ja, ändert auch nichts daran, dass morgens die Sonne aufgeht.
    Macht aber keinerlei Sinn bezüglich meiner Kritik an der Programmplanung.
    Thema verfehlt, setzen!
     
  7. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    3.618
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich glaube, dass es einem depressiven oder noch schlimmer Suizid gefährdeten Menschen relativ egal ist, ob er solche Filme im Sommer oder im Winter guckt.
     
  8. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Ok, deine Kritik sei dir gegönnt.
    Mein Unverständnis dafür lasse ich mir aber nicht nehmen.

    Und, Danke Herr Oberlehrer.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Na dann passt es doch!
     
    atomino63 und Berliner gefällt das.
  10. moznov

    moznov Guest

    Und das wahre Leben geht im Nov. / Dez. / Jan. .. an den Leuten vorbei , und lässt sie nicht auch sterben ..??
     

Diese Seite empfehlen