1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.366
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das ZDF hat die Kritik des VPRT zurückgewiesen, wonach die Privatsender bei der Berichterstattung von der 150-Jahr-Feier der SPD benachteiligt seien. Im aktuellen Fall würde die Rundfunkanstalt die Kosten für die Übertragung allein tragen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    es heißt widerspricht... und nicht wiederspricht.... man, man.
    Und ich muß mir jedesmal anhören, im Osten waren die Schulen besser

     
  3. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    Das stimmt allerdings!
    Übrigens: Der Autor des Artikels kommt wahrscheinlich aus dem Westen!:LOL:
    Noch eins: Ossis lesen diese Beiträge wegen des sachlichen Inhalts und haben keine Zeit für "Korrekturlesungen"! :love:
     
  4. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    So läuft nun einmal das Amigoprinzip. Die SPD erkauft sich wohlwollende Berichterstattung (gerade im BT-Wahljahr) mit solchen Exklusivverträgen und sorgt im Gegenzug dafür, dass solche Schweinereien wie die neuen Zwangsgebühr für den ÖR mit durchgewunken wurden. Nebenbei gibt es dann wieder gut bezahlte Pöstchen beim ÖR für die treuen Parteisoldaten - alles eine Familie, beinahe wie in Sizilien... Und dann wollen hier manche einem immer noch weiß machen, dass der ÖR "obkjektiv" und unabhängig (!!!) berichtet. Eine Hand wäscht die andere.
     
  5. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.587
    Zustimmungen:
    2.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    Ob sich n-tv selbst wirklich N-TV schreibt? Das ist doch eine Eigenart von Digitalfernsehen.de, den Namen immer in Großbuchstaben zu schreiben.
     
  6. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    Oh man, dein Sarkom scheint im Hirn zu sitzen.
    Das ZDF trägt die alleinigen Kosten für das Signal - da ist es natürlich völlig ungewöhnlich, dass man dafür nicht andere Schmarotzer mit durchziehen kann, die sie nicht beteiligen wollen. Aber erstmal wieder rummotzen, gott wie peinlich. Und hinterher tun die Privaten wieder so, als hätten sie sich ja gerne beteiligt...is klar.
     
  7. Kausrufe

    Kausrufe Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    Wenn man unendlich viel Geld hat, kann man alles weg kaufen und muß nicht kooperieren.
     
  8. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    Das ist richtig, aber wer hat denn schon "unendlich viel Geld"? :winken:
     
  9. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    das wegkaufen von senderechten zu überhöhten preisen haben die privaten doch erst richtig zum laufen gebracht...
    wen wunderts,daß heute beispielsweise unsummen für attraktive sportarten auf den tisch gelegt werden müssen...
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.055
    Zustimmungen:
    1.200
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZDF weist Kritik des VPRT zurück [Update: Stellungnahme N-TV]

    Jaja, in diesem Fall hat das ZDF sicher Unsummen fuer die Uebertragungsrechte bezahlt...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen