1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF verrät heute „Die Tricks von Ferrero“

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. April 2021.

  1. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    3.583
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Die geografisch geschützte Bezeichnung sagt nur aus, dass der Schinken im Schwarzwald geschnitten und verpackt wird. Das Fleisch hingegen kann aus Dänemark sein. Anders ist es beim Parmesan, der muss wirklich aus der Region Parma kommen oder der Appenzeller Käse.

    Beitrag 3000 (y)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2021
    moguai gefällt das.
  2. pedi

    pedi Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    5.504
    Zustimmungen:
    4.151
    Punkte für Erfolge:
    213
    geräuchert wird er auch im schwarzwald.
     
    EinStillerLeser gefällt das.
  3. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    2.495
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Nutella in Frankreich ist auch cremiger, als die deutsche Version. Die muss so sein, damit man das Baguette damit bestreichen kann.
     
  4. atomino63

    atomino63 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    23.290
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, hifiman, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Eben das trägt aus meiner Sicht zu diesem verschwommenen Verständnis bei. Piemont Kirsche oder Spreewälder Gurken setzen in meiner kindlichen Naivität einen kompletten Ursprung voraus. Sicherlich verwendet man diese Begriffe aber rein zufällig und nicht um etwas zu suggerieren, was da eventuell nicht einmal rudimentär gegeben ist. Sieht man auch sehr gut an der Milchschnitte. Wie kann man da nur denken, dass in dem Produkt Milch im Wortsinn verarbeitet wurde. :)
     
  5. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    3.583
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist genauso bei Frischkäse, Philadelphia Frischkäse Lachs:
    [​IMG]
    Schaut man auf die den Inhalt: geräucherter Lachs (4.5%) [Lachs, Speisesalz, Rauch]
    4,5 % Lachs wow aber mit hübschen Bildern werben und extra nennen dass norwegischer Lachs ist, als hätte das eine Bedeutung :rolleyes:
     
  6. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    12.161
    Zustimmungen:
    8.659
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Jedenfalls leckerer als die Milka Schokophiliadephia.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2021
  7. EinNutzer

    EinNutzer Silber Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    73
    Also wenn man es genau nimmt, dann ist ja nicht einmal 4,5 % Lachs drin. Die Kategorie, die der Hersteller Lachs nennt, besteht selbst aus Lachs, Speisesalz und Rauch.

    Sprich: In den 4,5 % der Kategorie ist der Hauptbestandteil zwar Lachs (weil immer die am meisten vorkommende Zutat als erstes genannt werden muss), aber es gehören auch noch Speisesalz und Rauch dazu. Theoretisch könnten es sogar bloß 34 % Lachs sein, 33 % Speisesalz und 33 % Rauch sein. Somit wären im Gesamtprodukt auch nicht 4,5 % Lachs drin, sondern noch weniger. :whistle:

    Ist das deutsche Recht nicht schön? Der Kunde wünscht sich das ja so. :eek:
     
    EinStillerLeser gefällt das.
  8. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    2.495
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Kirschen für Mon Cheri kommen aus einer kleinen Region im Renchtal. Die Obstbauern bekommen vom Hersteller passende Schalen, in die, die Kirschen gelegt werden. Die Kirschen, die nicht passen, werden zu Kirschwasser veredelt.
     
  9. EinNutzer

    EinNutzer Silber Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    73
    Vielleicht weil dieses Spielzeug keine Batterie braucht !?

    Soweit ich gehört habe, wird Coca-Cola in Amerika als "Pulver" an die Restaurants geliefert und erst vor Ort mit Wasser zur fertigen Coke gemischt.

    In Deutschland wird dagegen massig viel Wasser unnütz vom Coca-Cola-Werk zum Zwischenhändler, von diesem zum richtigen Händler und von diesem ins Restaurant gekarrt, damit das Produkt schon beim Kauf fertig war und noch ein bisschen teurer ist, als wenn man sein lokales Leitungswasser zur Fertigstellung verwenden würde …
     
  10. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    3.583
    Punkte für Erfolge:
    213
    In Deutschland ist Coca Cola ein Konzentrat, das sieht man z.B. bei Mc Donalds die Cola wird erst beim Zapfen gemischt mit Leitungswasser, deshalb steht bei Coca Cola nie "natürliches Mineralwasser" drauf. Wobei die Flaschenabfüller ein anderes Konzentrat haben als die Gastronomie.
     
    Doc1 gefällt das.