1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF info will's wissen: Bietet Hartz-IV "Genug zum Leben?"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Dezember 2018.

  1. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.801
    Zustimmungen:
    1.772
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Das

    sagt alles. Selbst eine Familie kann offensichtlich lange Zeit so gut von Hartz IV und den damit verbundenen weiteren Leistungen (Mietkostenübernahme, vergünstigter Tarif im öffentlichen Nahverkehr usw.) leben.

    Ich kenn da auch einige, die das locker so seit vielen Jahren machen und schaffen. Das wichtigste ist nur, dass man weiß, wo man von wem welche anderen Leistungen noch so kostenfrei in Anspruch nehmen kann. In Großstädten funktioniert das sehr gut, weil es da viele Hilfangebote gibt. Das reicht vom kostenfreien Frühstück über warmes Mittagessen und nachmittägliches Kaffeetrinken mit Kuchen bis zum Abendessen. Für weitere Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs gibt es dann weitere Angebote. Da muss niemand für arbeiten gehen, kann aber noch in der vielen „Freizeit“ nebenbei (schwarz) was dazuverdienen.

    Mit ehrlicher Arbeit im staatlich für gut befundenen Niedriglohnsektor geht es jedem jedenfalls deutlich schlechter als jedem (findigen) Hartz IV Empfänger. Aber noch viel schlimmer wird es dann, wenn die Niedrigverdiener Rentner werden: Das ganze Leben gearbeitet, aber von der Rente im Alter nicht leben können!!!
     
    Winterkönig gefällt das.
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.753
    Zustimmungen:
    9.130
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die gibts aber nur in wenigen Städten!
     
  3. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    403
    Punkte für Erfolge:
    93
    Aha. Deine Aussage beruht also auf der Grundlage einer Person. Natürlich Lässt sich das ganze dann auf alle Familien umlegen. :rolleyes:
     
  4. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    4.732
    Punkte für Erfolge:
    213
    Und die Miete sowie Heizung muss natürlich nicht bezahlt werden?

    Morgen bin ich bei der Tafel. Wenn die Favoriten mit ihren Autos dran waren kommt das Fussvolk an die Reihe.

    7,50 Pro Person für 3 Beutel mit 2 angeschimmelten Broten und Gemüse das sich bewegt.

    Ich mein ich hab immer was draus gemacht aber du scheinst noch nicht bei der Tafel gewesen zu sein wenn ich mir deine Äußerungen so ansehe.

    Als Mindestlohner hatte ich 1.100 Euro und damit kommt man klar. Wenn man auf Schichtsystem und befristete Verträge steht.

    Rechnen wir doch mal:

    Sagen wir mal so 750 Euro vom Amt.

    -350 Euro Miete
    -50 Euro Strom
    -10 Euro Unfallversicherung
    -35 Euro Internet
    -20 Euro Telefon

    Sind die festen Sachen. Natürlich kommt sicher gleich “Pah Internet und Telefon was ein Luxus“

    Was braucht eine Person so an Essen pro Monat?

    Also ich kann sehr billig essen. Aber ich nehme mal so 50 Euro pro Woche und das ich für mich viel.

    Und jetzt mal drüber nachdenken was passiert wenn ungeplante Kosten anstehen oder man zusätzlich Medikamente braucht. Und natürlich darf man absolut keine zusätzlichen Verpflichtungen finanzieller Art haben.

    Mal ein bisschen auf die Bremse treten würde ich empfehlen. :)
     
    Pedigi gefällt das.
  5. nee

    nee Silber Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    143
    Klar, dass die Diskussion wieder angestoßen wird. Das passiert immer lange genug vorher, bevor die nächste Schandtat gegen das Sozialsystem geplant ist. Menschen werden gegeneinander ausgespielt und Sozialgesetze Sturmreif geschossen. So wird es kommen. Unsere Medien spielen dieses miese Spiel in schöner Regelmäßigkeit.
     
    b-zare, grummelzack und Ulti gefällt das.
  6. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    53
    du brauchst es ja nicht lesen
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.893
    Zustimmungen:
    8.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Warum wird die Frage eigentlich nie anders herum gestellt, "Wieviel Hartz IV kann der Staat sich leisten?"
    Im Rahmen der Diskussion würde ich dann auch mal gerne erläutert bekommen, wie wichtig und teuer Bankenrettung sein darf. Wie hoch sind die Ausgaben des Staates für Banken? ...für Flüchtlinge? ...für Hartz IV? ...für Pensionen von Beamten und Politikern? ... usw...
    Ich finde es schade, dass diese Diskussion nie umfassend geführt wird, sondern immer nur punktuell zu einzelnen Themen.
    Eine richtige Diskussion über den Haushalt, umfassend mit Einnahmen und Ausgaben, das wäre doch mal spannend.
     
    grummelzack, kjz1, Doc1 und 3 anderen gefällt das.
  8. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    4.732
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Sendung ist eben genau dafür da um die verschiedenen Schichten gegeneinander aufzuhetzen.
     
    grummelzack und nee gefällt das.
  9. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    890
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du urteilst negativ über eine Sendung, die du noch nicht gesehen hast.
    Ich finde das dumm und frech.
     
    Fragensteller, otto67 und LucaBrasil gefällt das.
  10. nee

    nee Silber Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    143
    Quelle: Digitalfernsehen

    Da werden doch bei dem einen oder anderen Jobber Urinstinkte befördert.

    Deswegen kann man schon Urteilen.
     
    b-zare und DVB-T2 HD gefällt das.

Diese Seite empfehlen