1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF in Bonn (DVB-T) nicht verfügbar!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von harfe, 7. Juni 2004.

  1. harfe

    harfe Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo da draußen,

    hat jemand aus dem Raum Bonn erfahrungen mit dem DVB-T Empfang? Ich habe mir zunächst einen receiver von HUMAX gekauft da der THOMPSON z.Zt. vergriffen ist.

    Anschluss funktioniert prima bis auf ...

    ZDF - was zur EM natürlich tragisch ist.

    Auf Kanal 26 werden zwar 3 der 4 Fernsehkanäle des ZDF (ZDF, Kika/3Sat und ZDF info) gefunden. Der Receiver stellt aber ein zu schwaches Signal fest (48% Empfang, 0% Bildqualität).

    Alle anderen Sender (der anderen Frequenzen) funktionieren einwandfrei. (80% Empfang, 100% Bildqualität).

    Erstaunlich ist, dass diese sender angeblich alle mit der gleichen Leistung vom gleichen Mast (Venusberg) ausgestrahlt werden sollen.

    Hat jemand das selbe Problem in Bonn (Zentrum)?

    Cheers, Harfe
     
  2. arninger

    arninger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bonn
    Hallo da drinnen,

    ich wohne in Beuel (Agnesstraße, Hochparterre) und bekomme alle Programme sowohl mit verstärkter Uralt-Zimmerantenne (Made in W.-Germany), als auch mit unverstärkter und verstärkter Stabantenne (Topfield TF3000T). Meiner Liebsten habe ich auch ein HUMAX-Gerät verpasst (F2-1000T). Bei ihr Nähe Reuterstraße ist mit einer älteren Vivanco-Zimmerantenne (Verstärker ausgeschaltet) auch alles in Butter.
    Von einer Antenne schreibst du nichts. Benutzt du überhaupt eine? Hat sie eventuell einen Verstärker, der über die Box mit Strom versorgt wird. aber die Stromversorgung nicht eingeschaltet? Hast du eine DECT-Basisstation neben der Box liegen? Wohnst du vielleicht im Bunker :D ? Vielleicht bist du aber auch an einer Dachantenne angeschlossen, die falsch ausgerichtet ist (keine Ahnung ob ZDF Analog über den Venusberg ausgestrahlt wurde).

    Grüße

    arninger
     
  3. harfe

    harfe Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    danke für den Status. Ich habe der mail entnommen, dass es entweder am Receiver liegt oder an der Antenne. Ich habe eine technisat Zimmer(stab)antenne angeschlossen. Ich werde am Wochenende eine mit Verstärker besorgen - die waren leider ausverkauft - und es dann nochmals probieren.

    Interessant ist halt, dass das ZDF-Paket zwar gefunden wird (3 Sender), diese aber kein Bild haben. Außerdem hieß es, dass alle Sender vom Venusberg in gleicher Stärke, mit nahezu identischer Ausrichtung etc. ausgestrahlt werden. Dies kann ich für alle anderen Pakete auch feststellen ... eben nur für's ZDF nicht.

    Gruß, Harfe
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    ... ich bekomme seit heute ZDFmobil mit einer bisher noch nicht gehabten Signalqualität (obwohl es bisher keine Probleme gab). Mein Kathrein UFD570/S zeigt eine Signalstärke von 71 % und eine SIgnalqualität von 78 % (bisher nur 50 %).
    Die Werte lassen sich mit den Werten der Technisat Digipal nicht vergleichen. Die STB zeigt schon 100% Qualität an, wenn mein Kathrein UFD 570/S "nur" 50 % anzeigt ...,
     
  5. arninger

    arninger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bonn
    Hmm,

    das mit der Dachantenne war natürlich Quark, klar kommen alle Kanäle vom Venusberg. Habe nochmal die unverstärkte Antenne angeschlossen, der Kanal 26 (also ZDF) kommt mit einem geringeren Pegel rein, da könnte ein Verstärker was bringen. Allerdings ist der Pegel auf Kanal 66 (N24,...) ähnlich niedrig, aber da scheinst du ja kein Problem zu haben. Ich würde es mal mit einer anderen Antenne versuchen und ansonsten die Box ggfs. zurückgeben.

    Grüß
    arninger

    P.S.: Ist denn bei Kanal 26 auch die richtige Frequenz eingestellt (514MHz)?
     
  6. harfe

    harfe Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    9
    AW: ZDF in Bonn (DVB-T) nicht verfügbar!?

    Danke für das Ausprobieren. :D Ich weiss jetzt zumindest, dass ich as Problem bei mir im Haus und nicht auf dem Venusberg zu suchen habe ;)

    Ich habe das Problem in der Tat nur mit Kanal 26.

    Werde mich am Wochenende drum kümmern müssen wg. der EM.
    Ich gebe bescheid ob's was gebracht hat.

    Danke und Grüße, Harfe
     
  7. Benchmark

    Benchmark Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Köln
    AW: ZDF in Bonn (DVB-T) nicht verfügbar!?

    @Harfe

    Du musst die Programme für Kanal 26 ( ZDF etc. ) manuell suchen lassen und dann erneut abspeichern.

    Sie tauchen, wie du richtig schreibst, beim automatischen Suchlauf auf werden aber nicht angezeigt.

    Der Humax hat einen Fehler. Humax ist dran am arbeiten.


    Nachtrag:

    Wahrscheinlich hast du auch den " Humax F3 Fox T ".

    Bis auf zwei kleine Softwarefehler ( Suchlauf ) ein feines Teil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2004
  8. harfe

    harfe Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    9
    AW: ZDF in Bonn (DVB-T) nicht verfügbar!?

    Danke! Ich werde den manuellen Suchlauf versuchen bevor ich es mit einer aktiven Antenne versuche.

    Auf den Seiten von HUMAX habe ich übrigens keinen Hinweis auf diesen Fehler gefunden an dem HUMAX arbeitet. Find ich nicht so prickelnd.

    Danke und Grüß, Harfe
     
  9. Benchmark

    Benchmark Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Köln
    AW: ZDF in Bonn (DVB-T) nicht verfügbar!?

    Ist eine Info aus einem eMail-Kontakt mit einem Humaxtechniker.

    mfg
     
  10. RiverGirl

    RiverGirl Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    AW: ZDF in Bonn (DVB-T) nicht verfügbar!?

    Hallo zusammen!

    Seit gestern habe ich auch einen Sony VTX-D800! *freu* Bin im großen und ganzen auch zufrieden!
    Habe jedoch folgendes Problem:
    Ich habe die Box über den optischen Digitalausgang an meine Anlage angeschlossen. Funktioniert auch (stereo, dolby digital habe ich noch nichts emfpangen), nur für das ZDF werden keine Daten über den optischen Ausgang gesendet.
    Können andere Receiver hier in Bonner Ton am Audio-Ausgang für das ZDF ausgeben? Oder liegt das an meinem Gerät? Am TV über Scart kommt der Ton an!

    Gruß, RiverGirl
     

Diese Seite empfehlen