1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF HbbTV - Der Bergdoktor UHD

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von bluepanel, 21. März 2018.

  1. Mirschie

    Mirschie Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Erfolgt automatisch wenn man den in Startleiste eingetragenen Menü Punkt für Bergdoktor in uhd nimmt, nicht den in der Mediathek.
     
  2. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    22.538
    Zustimmungen:
    2.822
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Bei HLG ist es ja so, wenn der TV/Receiver es kann, dann zeigt es HLG/HDR an ansonsten nicht.
     
  3. digfern

    digfern Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    393
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2020
  4. jamaika

    jamaika Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sony 55XG9505
    Yamaha RX V 481
    SAT
    Sehe den 4K Film rechts ist die kleiner weißer Punkt zu sehen. Ist kein Pixelfehler hat wohl was mit der ZDF Kennung zu tun.
    Sonst schickes Bild.
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.753
    Zustimmungen:
    7.983
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich habe mir mal die Datei runtergeladen, auf nen USB Stick kopiert und mit einer DVB-T2 Box abgespielt - ist ja dasselbe Format. Einblendungen und Logo sind schon deutlich schärfer als bei der normalen Ausstrahlung, aber der Bildinhalt sonst ist kein großer Sprung. Scheint aber auch ein Stilmittel dieses Krimis zu sein, nichts hat wirklich Tiefeschärfe, selbst in ganz bewegungsarmen Situationen nicht.