1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF Aussetzer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Dr. Seltsam, 11. September 2003.

  1. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    Anzeige
    Ich habe seit ein paar Tagen alle paar Minuten kurze Aussetzer beim ZDF (Kabelnetz Hamburg). Dachte erst, das liegt an der DVB2000 in der d-box. Mit der Micronik 1380C sind die Störungen aber auch an der gleichen Stelle, so dass es wohl "von draußen" kommt. Signalqualität und Pegel sind optimal.

    Hat jemand evtl. auch diese Probleme?
     
  2. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    Nachtrag: betroffen sind auch andere Programme im Digitalpaket des ZDF (3sat...). Beim Aufzeichnen entstehen jede Menge"dropped GOPs". Sowohl Sender im Frequenzbereich darunter als auch darüber laufen aber problemlos. 394 Mhz ist m.E. auch keine besodners störanfällige Frequenz.

    Zugleich meldet mir ein Kumpel heute, dass er bei seiner fachmännisch eingemessenen Sat-Anlage (85cm) bei wolkenklarem Himmel Schwankungen in der Signalqualität ebenfalls beim ZDF hat. Die Qualität schwankt dort alle paar Sekunden zwischen 80 und 100%, normal sind stabile 100%.

    Ich vermute daher, dass es entweder mit der Sendetechnik oder dem Astra-Transponder Probleme gibt, die 1:1 über die Kabelkopfstationen bis ins Kabelnetz durchschlagen.

    Kann jemand das bei sich nachvollziehen?

    Gruß
    Dr. Seltsam
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Optisch ist mir bisher nichts aufgefallen.
    Gruß Gorcon
     
  4. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    sorry, ich muss das Thema einfach noch mal neu aufsetzen. Inzwischen habe ich meinen Kabelanschluß vom Fachmann durchmessen lassen. Pegel und insbesondere das für den Digitalempfang entscheidende Konstellationsdiagramm (unter Berücksichtigung von Bitfehlerrate BER sowie Modulation-Error-Rate MER) sind einwandfrei. Am Anschluß kann es daher nicht liegen. Unverändert sind nur die Sender des ZDF-Paketes betroffen. Innerhalb einer Stunde friert das Bild mindestens 4 mal kurz für ein bis zwei Sekunden ein, oft sogar alle paar Minuten.

    Die Analyse der Datenpakete sind dann so aus wie weiter unten.

    Ich weiss jetzt nicht mehr so recht weiter. Kabel Deutschland sagt, wenn das Signal messtechnich einwandfrei wäre, habe man auch keine Idee, dann käme das wohl so vom Programmveranstalter. Es hätten sich aber auch noch keine anderen Kunden beschwert. Das ZDF sagt, aus den eigenen Rückempfangsprotokollen seien keine Störungen ersichtlich, ich solle mich an Kabel Deutschland wenden.

    Inzwischen habe ich von einer Arbeitskollegin gehört, dass sie mit ihrer Kabel-d-box die gleichen Probleme beim ZDF feststellt, und die wohnt im Bereich einer ganz anderen Kabelkopfstation.

    Hat irgend jemand eine Idee?

    Vielleicht kann jemand, der DVB-C aufzeichnet, ja spaßeshalber mal bei sich eine Stunde aufzeichnen und im Log nach Fehlern sehen.

    Gruß
    Dr. Seltsam

    Hier das Log einer 45-min.-Aufzeichnung (übrigens aus Projekt X, dem ds.jar-Nachfolger)

    -> video basics: 720*576 @ 25fps @ 0.7031 (16:9) @ 15000000bps, vbvBuffer 112
    --> PID 0x6E -> packet 86584 @ pos. 16277780 out of sequence (8/15) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 86590 @ pos. 16278908 out of sequence (6/12) (shifting..)
    dropping gop(sequence) @ orig.PTS 11:00:27.118 / new Timecode 00:00:30.280
    GOP#63, Pics expected/count 12/17 ; PTS difference 480ms (should be 0)
    dropping useless B-Frames @ GOP#64 / new Timecode 00:00:30.280
    --> PID 0x6E -> packet 1641753 @ pos. 308649552 out of sequence (11/10) (shifting..)
    --> PID 0x6E => mark as scrambled data -> ignored
    --> PID 0x78 => mark as scrambled data -> ignored
    --> PID 0x6E => get clear data
    --> PID 0x6E -> packet 1967890 @ pos. 369963308 out of sequence (8/13) (shifting..)
    --> PID 0x78 => get clear data
    --> PID 0x78 -> packet 1967895 @ pos. 369964248 out of sequence (4/10) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 1967906 @ pos. 369966316 out of sequence (15/5) (shifting..)
    --> PID 0x6E -> packet 1967907 @ pos. 369966504 out of sequence (2/7) (shifting..)
    dropping gop(sequence) @ orig.PTS 11:13:33.478 / new Timecode 00:13:35.600
    GOP#1684, Pics expected/count 12/20 ; PTS difference 3360ms (should be 0)
    dropping useless B-Frames @ GOP#1685 / new Timecode 00:13:35.600
    --> PID 0x6E -> packet 2173382 @ pos. 408595804 out of sequence (8/10) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 2173388 @ pos. 408596932 out of sequence (7/11) (shifting..)
    --> PID 0x6E -> packet 2173395 @ pos. 408598248 out of sequence (5/4) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 2173402 @ pos. 408599564 out of sequence (6/8) (shifting..)
    dropping gop(sequence) @ orig.PTS 11:15:04.318 / new Timecode 00:15:02.520
    GOP#1864, Pics expected/count 9/7 ; PTS difference 0ms (should be 0)
    dropping useless B-Frames @ GOP#1865 / new Timecode 00:15:02.520
    --> PID 0x6E => mark as scrambled data -> ignored
    --> PID 0x6E => get clear data
    --> PID 0x6E -> packet 2491327 @ pos. 468369464 out of sequence (2/13) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 2491372 @ pos. 468377924 out of sequence (5/11) (shifting..)
    --> PID 0x6E -> packet 2491373 @ pos. 468378112 out of sequence (8/12) (shifting..)
    dropping gop(sequence) @ orig.PTS 11:17:39.598 / new Timecode 00:17:34.840
    GOP#2178, Pics expected/count 12/20 ; PTS difference 3240ms (should be 0)
    dropping useless B-Frames @ GOP#2179 / new Timecode 00:17:34.840
    --> PID 0x6E -> packet 3472665 @ pos. 652861008 out of sequence (1/0) (shifting..)
    --> PID 0x78 => mark as scrambled data -> ignored
    --> PID 0x6E -> packet 4380061 @ pos. 823451456 out of sequence (14/1) (shifting..)
    --> PID 0x78 => get clear data
    --> PID 0x78 -> packet 4380068 @ pos. 823452772 out of sequence (13/12) (shifting..)
    --> PID 0x6E -> packet 4380100 @ pos. 823458788 out of sequence (5/2) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 4380106 @ pos. 823459916 out of sequence (14/0) (shifting..)
    dropping gop(sequence) @ orig.PTS 11:31:01.678 / new Timecode 00:30:53.120
    GOP#3820, Pics expected/count 11/9 ; PTS difference 2880ms (should be 0)
    dropping useless B-Frames @ GOP#3821 / new Timecode 00:30:53.120
    --> PID 0x6E -> packet 5267674 @ pos. 990322700 out of sequence (12/2) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 5267677 @ pos. 990323264 out of sequence (6/7) (shifting..)
    --> PID 0x6E -> packet 5267704 @ pos. 990328340 out of sequence (1/8) (shifting..)
    dropping gop(sequence) @ orig.PTS 11:37:13.558 / new Timecode 00:37:01.560
    GOP#4581, Pics expected/count 12/20 ; PTS difference 3360ms (should be 0)
    dropping useless B-Frames @ GOP#4582 / new Timecode 00:37:01.560
    --> PID 0x78 => mark as scrambled data -> ignored
    --> PID 0x6E -> packet 5332297 @ pos. 1002471824 out of sequence (10/13) (shifting..)
    --> PID 0x78 => get clear data
    --> PID 0x6E -> packet 5332318 @ pos. 1002475772 out of sequence (10/14) (shifting..)
    --> PID 0x78 -> packet 5332326 @ pos. 1002477276 out of sequence (7/13) (shifting..)
    dropping gop(sequence) @ orig.PTS 11:37:44.878 / new Timecode 00:37:28.960
    GOP#4639, Pics expected/count 12/8 ; PTS difference 2880ms (should be 0)
    dropping useless B-Frames @ GOP#4640 / new Timecode 00:37:28.960
    --> PID 0x6E -> packet 5976851 @ pos. 1123647976 out of sequence (2/1) (shifting..)

    sichtbare Aussetzer waren dann an ca. 7 Stellen
     

Diese Seite empfehlen