1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zarsen.de: Was können "geprellte" Kunden tun?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Januar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Gegen den Internetshop zarsen.de, der sich seit Anfang Januar offenbar in Luft aufgelöst hat, wurden bereits erste Strafanzeigen gestellt. In Frage kommen hier vor allem der Straftatbestand des Betruges oder die sogenannte Insolvenzverschleppung. DF-Rechtsexpertin Susanne Sprotte gibt Hinweise zum weiteren Verfahren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zarsen.de: Was können "geprellte" Kunden tun?

    Zarsen war eigentlich ein mir bekannter, seriöser Anbieter. Aber da sieht man mal wieder, wie kurzlebig ein gut laufendes Geschäft auf dem neuen Markt "Internetshopping" sein kann

    Und so schnell kann es wohl heutzutage jeden treffen in der Branche. Da fallen mir so einige Anbieter ein, die aktuell absolut seriös arbeiten, auch akut guten Service bei Reklamationen leisten, bei denen man nie glauben würde, einen Monat später ist der ganze Laden "verschwunden" und nicht mehr erreichbar
     

Diese Seite empfehlen