1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zappen zwischen Pay-TV und Free-TV

Dieses Thema im Forum "Comag, Silvercrest & Clones" wurde erstellt von Mufasa, 13. März 2009.

  1. Mufasa

    Mufasa Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi @all!

    Ich hab die Suchfunktion schon benutzt (vielleicht auch nicht richtig) aber zu meinem aktuellen Problem nichts gefunden.

    Folgende Situation:
    Ich hab mir aufgrund von Empfehlungen aus diesem Forum das OmegaCrypt TC CA-Modul besorgt. Wurde vom Comag auch einwandfrei erkannt. Dann hab ich eine Original ORF Karte hineingeschoben. Nach kurzer Wartezeit konnte ich dann auch tatsächlich die ORF-Kanäle (ORF1, ORF2, Austria 9, ATV+ und Puls 4) empfangen.

    Wenn ich jetzt allerdings nach längerer Schauzeit auf einem dieser Kanäle auf einen Free-TV Kanal gesprungen (vulgo gezappt) bin, dann war's da einfach nur noch Schwarz. Kein Bild, kein Ton. Zurück zum ORF war's da auch schwarz.

    Hab ich dann das Modul aus dem Comag rausgenommen, hat's plötzlich funktioniert. Wenn ich jedoch nicht so lange auf einem dieser Kanäle geblieben bin, dann hab ich ohne Probleme weiterzappen können.

    Was mir auch noch aufgefallen ist, dass das EPG ein wenig länger braucht bei den Pay-TV Sendern.

    Muss ich wirklich, wie beim Premiere-FAQ beschrieben, die komplette Senderliste löschen und neu einlesen? Hat mich schon einmal eine ganze Nacht gekostet, alle Sender in die richtige Reihenfolge zu bringen.

    Um Lösung wird gebeten ;)
    Danke und so long,
    Mufasa
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zappen zwischen Pay-TV und Free-TV

    der comag arbeitet nicht so gut mit modulen wie er sollte, mit t-rex-twinmodule habe ich die selben probleme. da hilft nur modul rausziehen und wieder reinschieben oder receiver aus- und wieder anschalten.

    hast du die aktuellste sw auf deinem omegacrypt? ich glaube gelesen zu haben, dass mit neueren sw´s die zusammenarbeit mit dem pvr2 besser sein soll.
     
  3. Mufasa

    Mufasa Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zappen zwischen Pay-TV und Free-TV

    Nun, das Common Interface sagt mit "Omega Rev A9". Scheint das aktuelle zu sein.

    Wie bekomme ich überhaupt eine neue Firmware-Version auf mein CI-Modul?

    So long,
    Mufasa
     

Diese Seite empfehlen