1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Yuv ist besser als Scart !!!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rx 50, 4. Januar 2007.

  1. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.829
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,hatte vor 2 Tagen gefragt , ob Yuv Verbindung bessere
    Qualität bringt als über Scart.(Habe Humi HD1000 Sat+Plasma Hitachi
    42PD6600).Problem ist folgendes , sehe ich eine in 16:9 übertragene
    Sendung,nehme ich den HDMI-Eingang , bei 4.3 Sendungen zeigt mein
    Plasma aber auch 16:9,kann aber über HDMI Eingang mit meiner FB
    das Bildseienformat nicht ändern. Wollte also wissen , ob über Yuv das
    Bild qualitativ besser ist ,da über Scart das 4:3 Bild auch 4:3 gezeigt wird.
    Habe mir also ein Yuv-Kabel beschaft und siehe da , Bild-Qualität ist
    eindeutig besser , kann aber über Yuv,wie über HDMI Eingang kein
    4:3 Bild sehen, da immer in 16:9 dargestelltwird.Bildseitenformat läßt sich
    über Yuv-Eingang per FB auch nicht anpassen. Habe am Humi und Plasma
    alle Bildanpassungen durchprobiert,Auto+Pan&Scan+Pillarbox,am TV
    4:3+14:9Zoom+Panoramic.
    Weiß jemand, ob das immer so ist oder liegt es an meinen Geräten , die
    damit nicht klarkommen.Werde auch woanders noch nachfragen.
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.046
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  3. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.829
    AW: Yuv ist besser als Scart !!!!!

    Danke für die hilfreiche Antwort,
    war und bin der Meinung,daß dieses Thema viele Spezialisten aus
    verschiedenen Bereichen beantworten könnten.
    Stehe möglicherweise nicht allein mit diesem Problem.
    Will lediglich wissen,ob andere Beobachter in diesem Forum mit HDMI
    und Yuv Verbindung zu Ihrem Plasma auch kein Format umstellen können,
    es sich also um ein grundsätzliches Phänomän handelt oder ob ich nur den
    falschen Plasma habe.
    Trotzdem noch mal schönen Dank für o.g. Hinweis.
     

Diese Seite empfehlen