1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Youtuber wirbt für bedenkliche App

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Juni 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.116
    Zustimmungen:
    724
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Felix Kjellberg aka "Pewdiepie" ist mit einer Reichweite von 96,5 Millionen Followern der größte Youtuber der Welt. Am vergangenen Freitag hat der schwedische Youtuber die App "Nimses" beworben, was die Piratenpartei scharf kritisiert.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Cineguido

    Cineguido Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ist das nicht den meisten Facebook- und WhatsApp-Usern völlig egal? Den Eindruck habe ich zumindest.
     
  3. 4players

    4players Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Sharp LC 40CFG4042E
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    PlayStation 2 & 3
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Samsung Galaxy Tab 3 7 Zoll
    Samsung R720 Notebook
    DVB-T2 Antenne
    glaub ich auch
     
  4. Radiowaves

    Radiowaves Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    103
    Privatsphäre wird offenbar in dem Moment egal, in dem man eine virtuelle Bühne versprochen bekommt, auf der man sich präsentieren darf und dafür ein Anerkennungs-Surrogat einer großen Personengruppe erhält.

    Aber ansonsten ist alles hysterisch "wasserdicht". Da muss ich auf eine lächerliche Bestätigung einer Versicherungsgesellschaft eine Woche warten, da sie nur auf dem Postweg zugestellt werden darf. Die Bestätigung ist inhaltlich falsch, also Anruf dort, big sorry - und noch eine Woche warten. Nein, PDF mailen geht gar nicht, wegen Datenschutz. Könnte ja abgefangen werden (der Brief offenbar nicht, bei dem genügt, ihn gegen eine Lampe zu halten und man kann alles lesen).

    Letztens war anlässlich eines Geburtstages in der Familie Besuch (Verwandtschaft!) da. Mir wurde verboten, die alten Herrschaften mit ihrem im Aussterben begriffenen Dialekt mitzuschneiden - Datenschutz. Aber Whatsapp haben sie aufm Smartphone und Standortbestimmung ist aktiv.

    Alle nur noch schizo.

    Btw., 96,5 Millionen Follower - ich hatte von dem Typ noch nie was gehört oder gesehen. Bin ich jetzt out?
     
  5. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.490
    Zustimmungen:
    1.642
    Punkte für Erfolge:
    163
    Genau so out wie ich. Alles nur Selbstdarsteller mit gestörtem Ego.
     
    Sky Beobachter, Nordi207, KL1900 und 3 anderen gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.015
    Zustimmungen:
    8.763
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Meine Versicherung macht das auf einer Internetseite die per Personalausweis zugänglich gemacht werden kann. Da kann man alles dann per PDF runterladen.

    Briefe für so was sollte man langsam verbieten! So oft wie ich schon Briefe von mir im Papiermüll (wo Werbung rein fliegt) gefunden habe weil der Postbote sie falsch zugestellt hat und der aus dem Haus zu faul war sie dann mir einzuwerfen....
    Ich habe meiner Bank deswegen untersagt mir irgendwas per Post zuzusenden da auch EC Karten + Pin schon weg waren.
     
  7. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    466
    Punkte für Erfolge:
    93
    Na das dürfte nicht das Problem sein, da das in der Regel getrennt versendet wird.
    Hat aber wenig mit der bedenklichen App zu tun ...
     
    Sky Beobachter gefällt das.
  8. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    408
    Punkte für Erfolge:
    93
    Mindestens die Hälfte davon sind sowieso nur Bots, Fakeaccounts & Co. ;)
     
    Radiowaves, Nordi207 und DVB-T2 HD gefällt das.
  9. Plas1682

    Plas1682 Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    1.210
    Punkte für Erfolge:
    163
    Und seltsamer Erziehung, wenig realen Freunden... sorry dafür.
     
    Nordi207 und DVB-T2 HD gefällt das.
  10. Radiowaves

    Radiowaves Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    103
    Noch ein Aspekt: vorhin Ranga Yogeshwar auf Bayern 2 auf die Frage, ob wir beim Datenschutz und der Privatsphäre zu blauäugig sind:

    "Ja, und man muss vielleicht genau verstehen, wie kommt es dazu. Es gibt auf der einen Seite im Grunde genommen durchaus eine Sensibilität für Privatsphäre, aber sie wird ganz schnell zerstört, wenn dabei irgendwo ökonomisch ein Vorteil zu sehen ist. Die Privatsphäre ist uns wichtig, aber so im konkreten Alltag so dass wir nicht dauernd dran erinnert werden wollen, was man theoretisch damit machen kann."

    Digitale Privatsphäre: Ranga Yogeshwar, Wissenschaftsjournalist und Autor - Aktuelle Interviews | BR Podcast
     
    Gorcon gefällt das.

Diese Seite empfehlen