1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Youtube hat ungerechtfertigten Sperren von Videos den Kampf angesagt und daher einige Veränderungen an seiner Rechteverwaltung durchgeführt. Ein verbesserter Filter, ein neuer Widerspruchsprozess und manuelle Prüfungen sollen die Zahl der falschen Sperren reduzieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Tja da haben die aber mit den GEMA Sperren viel zu tun :D
     
  3. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Also erstmal sollten die die Gema bezahlen. Wenn man den Filter einführt, dann kann man fast kein Video mehr sehen.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Hä??
    Also mal ein Beispiel. Eine Argentinische Nutzern hat bei der Tube ein Privat Video hoch geladen. Im Hintergrund lief wohl unbeabsichtigt der Fernseher auf dem gerade Dirty Dancing zu sehen ( und auch leise zu hören) war.
    Warum soll sie die Deutsche GEMA bezahlen? Nur damit ich in D das Privat Video sehen kann was mit Dirty Dancing nichts zu tun hat??
     
  5. AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Es ist eh Fakt, dass die GEMA Videos sperren lässt, an denen die nullkommanull Rechte besitzen. YT sollte sich einen Scheiß um die GEMA scheren und deren geforderte Sperren einfach nicht umsetzen.

    als Beispiel:

    State Of Emergency "vortex of vengeance"....über den offiziellen Kanal von mastersofhardcore kommt die allseits bekannte GEMA-Meldung. Blöd nur, dass dieses Lied in Deutschland gar nicht veröffentlich wurde, sondern nur in Holland. Was hat die GEMA da zu melden???
    Die Sperre betrifft fast alle MOH-Hymnen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Oktober 2012
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Das ist mir auch schon aufgefallen.

    Es ist extrem unwahrscheinlich das die GEMA Rechte an koreanischen oder japanischen Girlgroups besitzt.
    Trotzdem kommt manchmal ein GEMA Sperrhinweis.

    Die Gesellschaft gehört komplett neu aufgestellt.
    Wird Zeit das das Urhebergesetz entsprechend angepaßt wird udn für falsche Rechteeinforderungen entsprechend hohe Strafzahlungen fällig werden die von den Einnahmen der Künstler abgezogen werde, damit diese endlich auch einmal sehen wie sehr die GEMA ihnen schadet anstatt zu nutzen.

    Meine letzten CD Käufe basierten ausschließlich durch die "Werbung" der Videoclips auf Youtube.

    Gibts da die Videos nicht fällt auch der CD Kauf ins Wasser.
     
  7. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Ich denke, dass kommt nicht im speziellem auf ein einzelnes Lied an, sondern darauf, ob die Künstler/Komponisten Mitglieder bei der GEMA sind.

    Aber es gibt in der Tat merkwürdige Konstellationen. So wurde z.B. der "Werbetrailer" zur BluRay-Verröffentlichung von "Magical Mystery Tour" auf der offiziellen Beatles-Site für deutsche User mit GEMA-Hinweis gesperrt.

    Auf der Seite der deutschen EMI war dieser Trailer zu sehen.
    Aber sie haben es dann wohl bemerkt. Immerhin handelt es sich um Werbung für ein Produkt, das auch in Deutschland in den nächsten Tagen verkauft werden soll. Nun kann man den Trailer auch auf der Beatles-Site sehen.

    Oh, doch nicht. Nur der Cinema-Trailer ist sichtbar. Der Werbetrailer bleibt gesperrt - Blödsinn
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2012
  8. AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Hhm, können denn Künstler aus Holland, die auch nur in Holland veröffentlichen, GEMA-Mitglied sein? Wenn ja, WARUM???? Die haben doch da ne eigene Gesellschaft...
     
  9. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    Es ist doch völlig egal, was gesperrt wird, ich benutze Opera Turbo und alles geht auf... nur kapiert das die GEMA ned... ;)
     
  10. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Youtube will ungerechtfertigte Sperren eindämmen

    Wenn sie sich bei der GEMA eingeschrieben haben, dann schon. Und wenn es ums Geldverdienen geht, dann macht man das.
    Möglicherweise haben die nationalen Gesellschaften ja auch kooperative Verträge.
    Auch besteht die Möglichkeit, dass der Verlag, bei dem ein Künstler vertreten ist, seine Rechte über die GEMA vertreten lässt.
     

Diese Seite empfehlen