1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Youtube TV

Dieses Thema im Forum "Ausländische Streamingdienste" wurde erstellt von tonino85, 1. März 2017.

  1. Murgl

    Murgl Gold Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2020
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    577
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    @pknig
    Hi, ich hab seit ca. 2 Jahren kein youtubeTV mehr (werd aber ab der NFL Saison 2021 glaub ich wieder zuschlagen) aber ich hatte damals (keine Ahnung ob die App noch funktioniert) am FireTV folgende App (also nicht die offizielle von US FireTV App Store denn die braucht VPN).
    MapGuy11/YouTubeTV-FireTV

    Aber ACHTUNG: die App braucht Play Ready 3.0 und die liefert die alte FireTV Box 2. Gen nicht.
    Ab FireTV Box 3. Gen und FireTV Stick 3. Gen hast mit dieser App FakeGeo mittels Zweitgerät und DE IP-Adresse dein Auskommen und brauchst keinen VPN
     
  2. Burkhard1

    Burkhard1 Platin Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    664
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die offizielle Fire TV App von You Tube TV braucht auch kein VPN.
     
  3. derRonny

    derRonny Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    3.708
    Zustimmungen:
    1.497
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nochmal zum mitschreiben: KEIN VPN und kein DNS-Dienst. Und nun will ich die Frage nie mehr lesen :D
     
    NedFlanders gefällt das.
  4. pknig

    pknig Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich konnte weder vom Apple TV noch vom FireTV Stick die YouTube App starten. DNS habe ich auf automatisch eingestellt und habe dabei SmartDns ausgeschaltet. Ich vermute beim Lesen eurer Beiträge, dass es an meinem fehlenden Android Handy liegt. Ich besitze ein iPhone und soweit ich das hier gelesen habe, gibt es dafür keine Fake-GPS Apps, die ich benutzen könnte, um meine "Home Area" zu bestätigen.
    Mir wäre es zwar ohne VPN lieber gewesen, aber egal es geht auch so. Danke für die Rückmeldungen.
     
  5. Murgl

    Murgl Gold Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2020
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    577
    Punkte für Erfolge:
    123
    @pknig du brauchst kein Android Handy dazu
    YouTubeTV veriffy kannst mit jeden Browser (am Besten hier ist Chrome mit der Erweiterung Location Guard für das GPS faken und Modify Header für Android Header) am PC/Laptop aufrufen und deinen Account bestätigen.
    Also wenn das noch gilt

    P.S.: Einstellung für Modify Header wäre:
    Action: Modify
    Name: User-Agent
    Value: von hier einen aussuchen Android User Agents
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2021
  6. Snowman2016

    Snowman2016 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    3.870
    Zustimmungen:
    3.747
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich habe auch kein Android-Handy, sondern ebenfalls ein iPhone. Ich nutze am PC einfach einen User-Agent Switcher (den stelle ich dafür kurz auf "Google Android 7") im Browser, wenn ich die Location für das Apple TV bestätige.
     
    Murgl gefällt das.
  7. pknig

    pknig Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    TATSÄCHLICH!!! Mit dem User-Agent Switcher hat es funktioniert. Vielen Dank @Snowman2016 und @Murgl für die Tipps.
     
    AlBarto, Snowman2016 und Murgl gefällt das.
  8. BigTaste

    BigTaste Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2019
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Apple TV 4, Apple TV4k
    sixxxboy gefällt das.
  9. YellowLED

    YellowLED Wasserfall

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    7.418
    Zustimmungen:
    3.997
    Punkte für Erfolge:
    213
    Hallo zusammen!

    Ich bin nun seit letzten Sonntag auch wieder bei YouTubeTV dabei!
    Dienst läuft nun nach ein paar kleinen Schwierigkeiten im Firefox die Location zu verifizieren, 1A ... sowohl auf meinem Laptop (auch wenn der Pustet wie wild) als auch aufm Android Tablet!
    Am Laptop funzt sogar die YouTube TV Desktop App. :D

    Die eigentliche Frage an euch hier:
    Mit welchem System schaut ihr YouTube TV?
    Mein Laptop schnauft schon hart ... also bin ich am überlegen, einen kleinen Desktop PC zu holen, wobei da auch gleich 500/600€ drauf gehen, sofern ich nach i5, 8Gb RAM und ner guten Onboard Grafik schaue.
    Gibt es Alternativen, die ihr empfehlen könnt?
    Ich hab eine Xbox One, aber da würde ich nach meinem Kenntnisstand nen VPN brauchen. Wüsste sonst nicht, wie ich die Xbox auf ne US Location spoofen könnte.
    Andere Idee?
    Hab was von der NVIDIA Shield und dem Fire Stick gelesen. Anscheinend alles ohne Probleme einstellbar. Eure Erfahrungen, wie läufts von der Qualität? 1080 60fps?

    Bin über jeden Tipp dankbar! :)
     
  10. SteelerPhin

    SteelerPhin Silber Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    611
    Punkte für Erfolge:
    103
    @YellowLED

    Kann einen FireTV 4k Stick nur wärmstens empfehlen!

    Bekommst du mit Glück bei Aktionen bei Otto (+Neukundengutschein) für knapp 15€.
    Ist aber allerdings momentan da nicht erhältlich, bzw. allgemein momentan relativ teuer (ca. 50€).
    Technisch läuft YTTV perfekt bei mir auf dem Stick, die Location Abfrage ist extrem einfach und natürlich lauffähig ohne VPN.
     
    YellowLED gefällt das.