1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Youtube: Erneuter Sieg gegen Gema vor Gericht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Januar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Dauerstreit mit der Gema konnte sich Youtube vor Gericht erneut behaupten. Das Oberlandesgericht (OLG) München hat nun eine Schadensersatzklage gegen das Videoportal abgewiesen. Nun könnte der Streit vor dem Bundesgerichtshof (BGH) fortgesetzt werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.688
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Die Gema kommt mir vor wie einer, der es gut findet immer wieder grobe Fausthiebe vor die Nase zu bekommen.
    Vielleicht ist das erotisch ?
     
  3. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1.297
    Punkte für Erfolge:
    163
    Unterschätz die mal nicht. Die haben nen verdammt langen Atem wenn ums Auseinandersetzungen geht. Es geht ja nur um die juristische Berechtigung die große Gelddruckmaschine anzuwerfen. Wenn das mal läuft kommt ohne weitere Anstrenungen massig Kohle rein.
     
  4. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.214
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Wäre auch überraschend, wenn ein Supermarkt, dem ich verbiete Waren zu verkaufen, auch noch Schadensersatz leisten müsste, weil er diese Waren nicht verkauft.

    Die GEMA ist einfach noch nicht im neuen Jahrtausend angekommen und hat sowieso ein absurdes Rechtsverständis, was durch merkwürdige Urteile und erhaltene Rechte auch noch forciert wurde.
     
  5. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Für die ist das eine Art Vorspiel.
    Die gierige GEMA findet nichts erotischer als Geld.
    Alles weitere ist nur Beiwerk, wie Kratzer auf dem Rücken nach dem Sex ;)
     
    brixmaster gefällt das.
  6. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    73

    Und Youtube alias Google sind nur Weltverbesserer??? Haben an Geld eigentlich null Interesse?
     
  7. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Also, erstmal bedeutet Kritik an einer Person oder Institution (hier die Gema) nicht automatisch eine Sympathiebeurkundung oder Zustimmung einer potentiellen Gegenseite (hier YouTube).
    Die Welt ist nicht nur schwarz und weiss ;)

    Allerdings ist hier tatsächlich der Unterschied, dass man bei YouTube als angemeldeter User/Kunde "freiwillig" eine Zahlung leistet.
    Die GEMA treibt bei Zwangskunden Geld für Künstler ein (die natürlich auch eine Leistung erbracht haben).
    Das ist m. E. auch völlig ok.

    Was aber des Öfteren nicht ok ist (und auch juristisch bestätigt wurde), sind Methoden und Umfang dieses Handelns der GEMA.
    Damit macht sie sich natürlich nicht nur Freunde :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2016
  8. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    73
    OK!

    Ich habe nun mal eine immer größer werdende Abneigung gegen diese großen US Konzerne, die wie ich finde, sich erst mal einen Dreck um deutsche/europäische Gesetze scheren. ( Google, Facebook, Amazon...)
    Ob es Datenschutzbestimmungen sind, Steuerschlupfmodelle, Ausnutzung der markbeherrschenden Stellung und drangsalierung von Mitbewerbern (Onlinehändler).
     
    Onkelhenry gefällt das.
  9. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die Gema kann man in etwa so vergleichen wie ein Abgerichteter Hund der auf Geldsuche Fixirt ist.:D
    Die finden immer irgend was wo es was zu holen gibt.
     

Diese Seite empfehlen