1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Yamaha 361 + Kompaq 30: Brummen/Raschen bei hohen Lautstärken. Normal oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Sebbo85, 27. November 2008.

  1. Sebbo85

    Sebbo85 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    72
    Anzeige
    Hallo.

    Habe heute mein neues Soundsystem aufgebaut (Yamaha 361 + Kompaq 30).
    Bevor ich mich an die Feineinstellungen vom Receiver setze vorab eine Frage die mir keine Ruhe lässt:

    Der Yamaha 361 bietet eine Lautstärkenspanne von -80 bis +16db.

    Ab einer Lautstärke von -20db ist aus naher Entfernung ein leichtes Rauschen aus den Boxen und ein Brummen aus dem Subwoofer zu vernehmen.
    Ab einer Lautstärke von 0db ist das Rauschen/Brummen dann deutlich zu vernehmen und bei +16 ist es sogar recht laut.

    Das ganze ist unabhängig davon welche Eingangsquelle gewählt ist. Selbst wenn außer Subwoofer und Lautsprecher nichts an den Receiver angeschlossen ist brummt/rauscht es.

    Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das normal ist, aber vielleicht könnt ihr mich ja beruhigen.
    Falls es nicht normal ist: Was kann ich dagegen tun?
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Yamaha 361 + Kompaq 30: Brummen/Raschen bei hohen Lautstärken. Normal oder nicht?

    Hallo
    Wie weit bist Du? Gibt es was neues, erfreuliches zu berichten?
     
  3. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Yamaha 361 + Kompaq 30: Brummen/Raschen bei hohen Lautstärken. Normal oder nicht?

    Brummen? Evtl. mal den Netzstecker drehen (auch bei den angeschlossenen Geräten, auch mal Antennenstecker ziehen). Rauschen? Gerät taugt nichts, das angeschlossene Gerät taugt nichts oder die Lautstärke der angeschlossenen Geräte (sofern einstellbar) ist zu leise. Bei offenen Eingängen (wenn kein Gerät angeschlossen ist), darf es etwas Rauschen, nicht aber brummen.
     
  4. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Yamaha 361 + Kompaq 30: Brummen/Raschen bei hohen Lautstärken. Normal oder nicht?

    Offene nicht angeschlossene analoge Eingänge können schon mal irgendwelche Signale aus der Umgebung auffangen, ein Rauschen bzw. Brummen ist zu hören! Bei digitalen nicht angeschlossenen Eingängen sollte das nicht sein.

    Schließe erst mal eine Quelle z.B. ein DVD-Player an und überprüfe ob das Rauschen/Brummen immer noch vorhanden ist, die nötige Dynamik also gegeben ist!
     

Diese Seite empfehlen