1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

yadd! anleitung etwas unklar!?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von matt1979, 13. September 2003.

  1. matt1979

    matt1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    76
    Ort:
    tübingen
    Anzeige
    wie einige schon mitbekommen haben, möchte ich ja meine dbox2 auf linux umbauen! da ich dies vor allem deshalb mache um am pc premiere zu sehen, ist es doch sinnvoll nur diese yadd zu machen!
    aufjedenfall versteh ich die anleitung bei dietmar noch nicht so ganz! was muß ich vorher alles machen bevor ich die yadd-anleitung befolge?
    reicht die box nur in den debug zu setzen?
    also nochmal anders gefragt: wie weit muss ich die normale umbauanleitung befolgen bis ich die yadd-anleitung umsetze?

    danke für eure hilfe!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Box musst Du in den Debug bringen und die BN Soft auslesen um an die ucodes zu kommen.
    Aber warum willst Du den nur mit Yadd arbeiten?
    Gruß Gorcon
     
  3. matt1979

    matt1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    76
    Ort:
    tübingen
    möchte einfach gerne die orginal software auf der box lassen!
    da weiß ich das sie stabil läuft, wenn ich mal dringend schauen möchte und nicht erst ein linuxproblem lösen muss!denn wenn ich linux drauf hab und gerade fussball schaue und die box würde sich aufhängen! hm, glaub da vergeht mir die lust auf linux!
    und da ich ja eh nur vorhabe am pc zu sehen (da mein TV ziemlich winzig ist), ist da doch dann eine gute lösung!?
     
  4. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Auf Dauer mit Yadd zu hantieren, dürfte wohl auf die Nerven gehen. Immer mit PC rumzumachen is' nicht so das wahre. Yadds sind mal gut zum testen, wenn man mal nicht flashen will...
    Die Linuximages der letzten Wochen sind doch so stabil, dass Du Dir über Abstürze und Hänger relativ wenig Gedanken machen musst. Lies Deine BN aus, sind nur 5 Minuten (wenn überhaupt) und verpass Deiner Box das letzte offizielle Release (oder auch Snapshot, wenns läuft natürlich). Deine OSoft ist ebenso schnell wieder auf der Box. Der Aufwand dafür ist nicht viel anders als Deine Box mit Yadd zu zünden! Dann brauchst Du keinen PC, um Linux mit der Box zu "geniessen", dafür reicht dann Deine Fernbedienung und damit kennt sich nu' fast jeder perfekt aus! winken
     
  5. matt1979

    matt1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    76
    Ort:
    tübingen
    hab ich das yadd falsch verstanden?

    wenn pc an ist und netzwerk steht und mein box gebootet hat nutz ich doch meine box mit yadd genau gleich, wie ich sie nutzen würden wenn ich linux direkt auf der box hätte!?!?
    ich möchte ja am pc schauen und von demher macht es doch kein unterschied, was die bedienung angeht!
    hab beim yadd dann nur den vorteil, wenn mir die box tatsächlich mal beim fussball abschwirrt, dass ich dann fluxt am TV über BN kucken kann!

    Gibts denn wirklich unterschiede zwischen:
    dbox2 mit linux am pc kucken und dbox2 (mit BN) mittels yadd am pc kucken???
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit einem yadd kannst Du aber nicht am PC Fernsehen. winken Du nutzt nur den PC als Datenträger.
    Ausserdem ist wird in dem Moment ja nicht die BN Soft auf der Box gebootet also hast Du keinen Vorteil wenn das Yadd abstürzen sollte Wenn Du die wieder über die BN schauen willst musst Du die Box auf jedenfall neustarten.
    Es gibt aber Programme mit den man am PC das TV Bild sehen kann, da kann es aber zu Rucklern kommen.
    Gruß Gorcon
     
  7. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    breites_ breites_ Mal kurz bemerkt!! In der Zeit wo Dir eine Yadd abschmiert und Du die Box mit der BN hochfahren müsstest, kannst Du auch ein Linux-Image flashen breites_ Das macht tatsächlich nicht viel aus! winken Nix für ungut, aber mach lieber Linux gleich drauf!! läc
     
  8. ham1hk

    ham1hk Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Hamm
    Wer Linux nicht drauf hat, ist selbst schuld... Aber wozu YADD, ist doch echt zu umständlich, wenn Yadd abstürzt und BN neu gebootet ist, ist Linux schon 4x wieder neu hochgefahren und außerdem laufen die jetzigen Images, wie Snapshots total sauber.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Naja, ein Yadd hat schon einige Vorteile aber das ist nur für "viel Tester" oder Entwickler. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen