1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

XXX . TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von e30318is, 30. März 2003.

  1. e30318is

    e30318is Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Eberstadt
    Anzeige
    Senden die porno sender auch manchmal frei ?????
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    ja kenne nur den Intimo Tv der am Do,Fri,Sa nachts um 01:00 bis ca 02:30 freie XX filme zeigt
    sendet auf Hispasat 30° West
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    kommt drauf an wo man wohnt,ich bekomme fast alle transponder mit 100cm rein ausser 12711V,12671V,11535V,11682V,12380V,12456V/H,11675V
    naja komisch ein paar davon senden auf hispasat 1D und ich kriege die nicht.******* satellit
     
  5. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    ich würde das mal nicht auf den Satelliten schieben. Ght hier bereits mit 90 cm und Schlechtwetterreserve. Also vielleicht doch mal den Fehler in der eigenen Anlage suche? Denke das wäre das nützlichste, denn schlecht eingestellte Antennen sind meist der Fehler solcher Probleme.

    cu Ricardo
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Schreib nicht mal jemand was von 25,nochwas° Skew für Hispasat??

    Vielleicht einfach mal am LNB drehen... (fragt mich jetzt nicht in welche Richtung)
     
  7. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    @Ricarco
    Nein das hat gar nicht mit der anlage zutun,denke für manche Transponder braucht man 120cm schüssel
    auf der Transpoder 12011 ist der signalqualität 43-46% bei mir vor der balkon steht ein Baum das könnte stören...
    @Gummibaer für westliche satelliten dreht man das LNB nach rechts und für Östliche nach Links
    genaue berechnung gibts bei http://satlex.de/cgi/main.php?lang=de&mid=15&first=1 winken
     
  8. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    @panther:
    Du beweist mir, dass Du ggf. gar nicht auf die Idee kämst, den LNB zu drehen.

    Um den sog. "Skew" (Den Winkel der Polarisationsebenen zu Senk- oder Waagerechten) einzustellen dreht man eben NICHT die Schüssel, sondern den LNB, so dass die Kabel nicht gerade nach unten, sondern mehr oder weniger schräg nach Osten oder Westen unten aus dem LNB zeigen. Bei Astra und Hotbird kann man das vernachlässigen, da es dort nur 2,5° sind.

    In satlex.de steht unter "Skew" folgendes:
    Allerdings wirkt das ja so, als wenn 1.) jeder LNB die freie Einstellung der Polarisationsebene erlaubt (was ich mir nicht wirklich vorstellen kann) und ausserdem, als bräcute man den Skew bei einer fix ausgerichteten Schüssel nicht zu beachten.

    Leider wird in Frequenzlisten nie der Skew-Wert angegeben, wahrscheinlich ist der aber nicht nur vom Satelliten, sondern auch vom eigenen Standort abhängig.

    <small>[ 01. April 2003, 18:49: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     
  9. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    naja hier steht 27,79° also das LNB nach links drehen,es is ja eigentlich egal gucke die sender eher nicht
     
  10. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    beeinträchtigt das drehen des lnb nicht den empfang anderer satelliten wie z.b. astra?
     

Diese Seite empfehlen