1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Xoro: Neue Twin-Tuner-Receiver für Freenet TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.560
    Zustimmungen:
    731
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Mas Elektronik AG bringt zwei Twin-Tuner-Receiver für Freenet TV auf den Markt. Die Modelle sind ab Lager lieferbar und in Kürze im Fachhandel verfügbar.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wer kauft denn sowas? Kostenpflichtiges FreeTV. OMG.
     
  3. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.451
    Zustimmungen:
    1.519
    Punkte für Erfolge:
    163
    Gegenfrage: warum kaufen viele Leute in der Stadt nen SUV?
    Spritschleuder und man braucht ja unbedingt 4-Wheel-Drive in der Großstadt...
     
    kabelanschluss gefällt das.
  4. -wolf-

    -wolf- Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    11.393
    Zustimmungen:
    5.661
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wenn man Receiver verkaufen will, dann jetzt. So wie jetzt DVB-T werden die TV Geräte auch irgendwann DVB-T2 Tuner an Board haben.
     
  5. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ist noch klassisches Denken , man will aufzeichnen und das geht optimal mit Twinreceiver der dann auch nur einmal freigeschaltet sein muss .

    Neuer ist es wenn man sagt ich will statt dessen mit dem Reveiver oder Smart TV auf Mediatheken zugreifen können oder online aufgezeichnetes damit ansehen . Ich bin froh wenn ich diese Aufzeichnungssache nicht mehr mitmachen muss .
     
  6. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.451
    Zustimmungen:
    1.519
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das wird man aber immer müssen.
    Denn Sendungen bleiben nie dauerhaft in der Mediathek oder bei Streamingportalen
     
  7. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das wird man immer weniger müssen ;)
     
  8. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.208
    Zustimmungen:
    4.109
    Punkte für Erfolge:
    213
    Weil du das schreibst oder vor dem Fall der 7Tage Regelung? Erleben wir das noch?
    Ergo, was ich auf Platte habe, macht sich nicht nach gewisser Zeit vom Acker (Festplattencrash mal außen vor - hatte ich bisher nicht. Habe allerdings im Netzwerk ne Platte sowie im Resi.)
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  9. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Vielleicht liegts ja auch daran dass mir mal so eine USB Platte abgerauscht war und 100 Aufnahmen futsch ;)
    Aber im Ernst es gibt aber heutzutage soviele Quellen da wird dies eben unwichtiger .
    Das gibts dann auch dass jemand sagt super das Aufnehmen brauche ich nicht mehr .
     
    -Loki- gefällt das.
  10. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.208
    Zustimmungen:
    4.109
    Punkte für Erfolge:
    213
    Gut, so gesehen, ist Fernsehen im Allgemeinen relativ unwichtig.
    Warum schreiben wir darüber überhaupt noch? ;)
    Mach' was du willst, mich bringt nix davon ab, weiter aufzunehmen, sei es auch nur darum, um das gewollte reklamefrei sehen zu können/jene skippen zu können. Oder wenn doch mal was gutes kommt, es längerfristig aufzubewahren, auch und vor allem, wenn man nicht zu Hause ist.
     
    Watz gefällt das.

Diese Seite empfehlen