1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Philabolle, 4. Juli 2007.

  1. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Neues Pay-Radio in den Startlöchern
    Ein weiteres europäisches Pay-Radio steht mit XLnt (sprich: "Excellent") Radio in den Startlöchern. Der Veranstalter will zahlreiche Nonstop-Musikkanäle, aber auch Wortprogramme über Satellit und Kabel ausstrahlen. Unter
    www.xlntradio.com/de/stations_de.htm hat der Veranstalter die Programmpalette aufgeführt. Über den Satelliten Atlantic Bird, 8° West, 11.093 GHz horizontal (SR 10.000, FEC 3/4) sind die ersten Sender des Pakets gestartet.

    Bei XLnt Radio gibt es laut eigenen Angaben Musik für jeden Geschmack und für jede Stimmung. Die Programmpalette wurde den Angaben zufolge von deutschen Musik- und Radioprofis, die über einen riesigen Erfahrungsschatz verfügen und mehr als 15-jähriges Musikresearch vorzeigen können, erstellt. Insgesamt werde der neue Pay-Radio-Anbieter in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Norwegen, Schweden, Dänemark aktiv, hieß es.

    Quelle: sat-news.de

    Falls das deutsche Paket auch über 8° West startet, wird sich die Abonennten-Zahl sicherlich im unteren Bereich halten...
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.497
    Ort:
    Bingen
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    Ich denke mal, dass der Sender sich eine hiesige Plattform auf Astra/Kakel suchen wird. So könnte ich mir vorstellen, dass Premiere auf den neuen Radioanbieter zukommen wird, nachdem MusicChoice nun auch von den Kabelnetztbetreibern angeboten wird. Das wäre auch Premiere Chance, die Zahl der Sender zu erhöhen. Aber: Pure Spekulation!
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    PREMIERE hätte ja auch bei Music Choice die Chance auf mehr Sender. Unity schafft es ja auch 47 Genres anzubieten!
     
  4. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    XLNL Neder Pop,XLnel Neder Pop Gold,Nlnt Hot Pop,XLNT HotPop Glod,Xlnt Lite,Xlnt Arabian,Nights,Xlnt Hits,Xlnt Piraten Hits,Xlnt Nostalgie,Xlnt Kiddo FM,Xlnt Comedy,Xlnt Radiobek FTA

    Schonn 12 Radio Sender schonn da!

    auf 8W
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2007
  5. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    Audio MPEG1
    Layer 2
    Frequency 48,0khz
     
  6. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    [​IMG]
     
  7. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.497
    Ort:
    Bingen
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    Das will Premiere wohl nicht: Mehr Sender, mehr Aufwand, aber kein bischen mehr Exclusivität (auf KDG sind ja auch die meisten der 47 Kanäle zu hören). Dann vielleicht doch ein anderen Anbieter, z.B. XLnt?
     
  8. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    hoffentlich wird da was draus auf astra - im lokal gibts nur 19.2 und umbauen ist nicht drin, bin doch etwas von musicchoice und techniradio enttäuscht :(
     
  9. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: XLnt Pay-Radio in den Startlöchern

    Wie groß bzw. gering ist denn die Wahrscheinlichkeit, daß diese
    fürs Kabel zugeführte Kanäle, die ich sehr, sehr gerne höre (speziell Nederpop Gold), auf längere Sicht FTA über 8 W zu empfangen sein werden ?
     

Diese Seite empfehlen