1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von llaprosper, 6. Dezember 2009.

  1. llaprosper

    llaprosper Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    vielleicht könnt Ihr mir eine Entscheidungshilfe geben.
    Ich möchte mir jetzt endlich einen größeren Fernseher kaufen, obwohl mein Sony 82er Röhre (damals 6000 DM) ein suuuper Bild hat.
    Ich schwanke zwischen dem
    Sony X4500
    Sony Z5800 und dem Plama
    Pana TX-P46G15E

    Warum ist der "offizielle" Preisunterschied zwischen den beiden Sonys eigentlich so viel?? Der X4500 kosten ja offiziell 3000 Euro.
    Natürlich gibt den im Inet für die Hälfte. Aber der Unterschied zum Z5800 ist ja enorm.
    Da ich viele Filme weiterhin über meinem Beamer schauen werde, wird der Einsatzzweck ca.
    60 % SD TV über DVB-S mit Dreambox 7020
    25% Serien in HD über einen HTPC und
    15% Xbox 360 Spiel sein.

    Was meint Ihr? welchen Fernseher sollte ich nehmen??
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Der X4500 ist ein Auslaufmodell, es wird Anfang 2010 ein Nachfolger kommen, der aber wie zu hören ist nun nicht gerade der Überhammer wird..jedenfalls die vermutlich 1000-1500 Euro Aufpreis zum (reduzierten) Preis des X4500 eher nicht wert, obwohl der Vergleich natürlich hinkt. Wer aber nicht immer das hyperneueste haben muss, kann mit dem X4500 ein grandioses Preis-/Leistungsschnäppchen machen. Ich werd mir den 46' wahrscheinlich auch in Kürze holen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.948
    Zustimmungen:
    3.530
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Ich würde da ganz klar den Pana nehmen.;)
     
  4. llaprosper

    llaprosper Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Gründe für die Aussagen würden mir weiter helfen ;)
     
  5. g202e

    g202e Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P42G15E
    Gigablue HD800UE(DVB-S2/DVB-C)+Toshiba-LCD
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Vielleicht hilfts...
    Habe seit Mittwoch den TX-P42G15E.
    Ich bin sehr begeistert. Traumbild und auch technisch top! Hat auch einen S2-Decoder intus, welcher aber bei mir noch nicht läuft(Schüssel ist jedoch bereits geordert) Auch Internet und Streaming von meinem NAS funzen auch ohne Probleme.
    Bisher sind die Pioneer-Plasmas die Referenz-Geräte; nach dem Ausstieg von Pioneer aus dem TV-Segment werden es dann die Pana's werden...:love:
    (Sony(aka. as So-NIE :eek: ) kommt bei mir nicht ins Haus! Überteuert und mieser Service des Herstellers haben die auf den "persönlichen Index" gebracht...)
     
  6. llaprosper

    llaprosper Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Hallo,

    war heute im MM und habe mir die TVs mal angeschaut. Das absolut beste Bild hat definitiv der X4500. Die anderen haben mir nicht so gefallen.
    Leider ist der X4500 auch in Schwarz und dazu auch noch gut 20 cm breiter als die Konkurrenz.
    Wer mir als einziges Bild UND optisch gefallen hat war der Philips 47 9964H
    Das Bild vom X4500 hat er allerdings auch nicht erreicht.
    Jetzt weis ich echt nicht welchen ich mir holen soll.
    Den X4500 viel Breiter, hässlicher dafür etwas besseres Bild oder den
    9664h der sehr schön aussieht, auch ein sehr gutes Bild hat, dafür leider etwas teuer als der TOP X4500
    Puuuh schwere Entscheidung
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2009
  7. llaprosper

    llaprosper Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Hat vielleicht noch jemand einen guten Gedankenanstoß für die Entscheidung?
     
  8. g202e

    g202e Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P42G15E
    Gigablue HD800UE(DVB-S2/DVB-C)+Toshiba-LCD
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Über den Panasonic schreibst du nix. Warum?
    Generell sollte man den Bildeindruck im Laden nicht überbewerten! Bei dir zuhause wird es niemals solche Lichtverhältnisse geben, wie du diese im MM vorfindest! (Es könnte z. B. auch sein, dass Geräte die "raus müssen" besser präsentiert werden als andere...) Mit Licht kann man schon ne Menge "anrichten" (im Sinne des Wortes...):D
     
  9. llaprosper

    llaprosper Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E

    Der Pana ist raus, weil ich auf den Look "schwarzer Klavierlack" nicht stehe.
    Er muss wenigstens ein bischen aussehen, da ich ihn bei so einer Größe schon als Möbelstück betrachte. (Und vor allem meine Frau ;))
    Dem muss ich also auch Rechnung tragen. Natürlich bewerte ich den Eindruck im Kaufhaus nicht zu hoch. Aber einige Dinge kann man auch da mitnehmen.
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.623
    Zustimmungen:
    734
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: X45000 vs. Z5800 vs. TX-P46G15E


    Dann schau Dir statt der Panasonic G15 Serie die V10 Serie an.
    In meinen Augen wirkt die "hübscher".

    Allein schon wegen den offenen CI+ Bekenntnissen kommt mir kein Sony ins Haus, obwohl ich die Idee Flats wie ein Bildrahmen zu präsentieren (E55- und EX1-Serie) äusserst cool finde.
     

Diese Seite empfehlen