1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Zhnhrbvs, 12. Dezember 2011.

  1. Zhnhrbvs

    Zhnhrbvs Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nach ca. Jahren Betrieb unserer Sat-Schüssel ist in den letzten Monaten der Empfang von Sat-Fernsehen deutlich schlechter geworden. Insbesondere beim Regen, Wind haben wir z.T. komplettausfälle (d.h. kein TV mehr), während es Anfangs bei etwa gleichen Bedingungen kein Problem war. Wir vermuten, dass unsere Sat-Schüssel verstellt ist und neu ausgerichtet werden müsste. Wer kann eine Sat-Schüssel richtig ausrichten? Macht das ein Elektriker oder der Service eines TV-Fachbetriebes? Woran erkenne ich einen Fachmann/Fachfrau, die die Sat-Schüssel exakt einstellen kann? - Das Problem dabei ist, dass die Sat-Schüssel auf dem Satteldach schwer zugänglich ist (am besten per Leiter vom Balkon im 1. OG aus).
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

    Ein Fachmann bringt ein professionelles Meßgerät mit, welches die Signalstärke sowie - viel wichtiger - die Signalqualität anzeigt. Dann gibt es noch diverse weitere Funktionen des Gerätes, wie die Spektrums-Ansicht, mit der man das komplette Frequenzspektrum einer Ebene sehen kann. Hier lassen sich LNB-Defekte oder Kabel mit viel zu hoher Dämpfung schön erkennen.

    Bewaffnet mit diesem professionellen Messgerät sollte er den Spiegel optimal justieren können. Ebenso kann er damit prüfen, ob weitere Komponenten defekt sind.

    Dabei auch gleich einen Blick auf die Anschlüsse werfen, nicht selten sind die nämlich korrodiert und dämpfen dadurch das Signal, was für diverse Fehlerbilder sorgt.

    Ein Radio-Fernsehtechniker, am besten auf Antennenbau spezialisiert, kann sowas in der Regel besser, als ein Elektriker. Hat man Pech, kommt der Elektriker auch nur mit einem billigen Satfinder. Für eine grobe Justage reicht das schon, aber man verschenkt wertvolle Schlechtwetter-Reserve.


    Naja, irgendwer wird den Spiegel dort ja installiert haben. Unmöglich ist es also nicht, dorthin zu gelangen. Nur eine Frage der Witterung, jetzt im Winter natürlich etwas schwieriger.

    Gruß,

    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2011
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

    Genau damit hat der Fachhandel akt. täglich zu kämpfen, mit Leuten denen es nach zig Jahren auf einmal kommt das es immer schlechter wird vom Empfang her.... und das "auf einmal" ist eben dann immer in den Jahreszeiten wo es kalt und unschön draußen wird !

    Gerade jetzt zur Analogabschaltung (dauert zwar noch, aber der Kopf darüber sollte schon lange zerbrochen worden sein) fällt es vielen ein das war gemacht werden müsste.... aber die Jahreszeit dabei haben sie nicht berücksichtigt ... wer klettert akt. noch aufs Dach ohne Sicherung ? Wer zahlt die Absicherung von den Kunden (tlw. werden Netze benötigt, für die dann wiederrum ein Gerüst ! Tja, Bauaufsicht lässt grüßen !).......
     
  4. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

    Zustimmung

    dann noch diese schXXXmetterling-glatten-ineinanderverhakenden
    neuen Ziegel und Niedrigenergiehäusern ohne Dachfenster
    und der Kunde guckt dich groß wenn du " Nö " sagst.
    " Mein Mann ist da mit seine Kumpels damals so raufgelaufen "
    ( Wäre aber nicht versichert gewesen wenn wat passiert )
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

    Und wenn dann der Nachbar noch bei der Innung, Genossenschaft, Bauaufsicht, etc. anruft kostet dich der Spaß bis zu 5000€ .... "Spaß" = das du dich wagst auf das Dach zu steigen ohne Absicherung !!!!

    Diese "Augen" kenne ich auch, kratzt mich aber nicht mehr.... den Evil Knievel muss ich nicht mehr zum Besten geben, das sollen die machen die auch nicht wissen was eine Erdung ist !

    [​IMG]

    P.S. die Ziegel die du meinst sind echt das Letzte für die "dachkletternde Zunft", das Zeug nennt sich glaube ich "Lotuseffekt-Ziegel" !
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.484
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

    Es nennt sich "engobiert", so was hab ich auch über meinem Kopf. Während ich ein 35°-Betonpfannen-Dach problemlos freihändig hochlaufe hab ich auf meinem eigenen 30°-Dach keine Chance, da muß ich einzelne Pfannen hochschieben um irgendwo Halt zu finden.
    Ich hab meine Antennen übrigens am Giebel befestigt.

    Klaus
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

    Lotus-Effekt-Ziegel gibt es auch... hatte mal mit einem Hausherren ein Gespräch drüber als ich dort nur durch die Gegend rutschte.

    Wenn sie trocken sind hat man riesen Probleme, sind sie aber nur super leicht feucht hat man keine Chance da nur 1m vorwärts zu kommen ohne Hilfsmaterial.
    Wir hatten es damals auch drüber Klaus, ich hatte dich damals gefragt ob du Erfahrungen mit Klettergeschirr hast !

    P.S. warum kletterst du selbst aufs Dach, du hast doch fachkundige Angestellte .... lass die hoch ! Und dann hoffe ich natürlich das du die Erdung richtig gemacht hast ;). Nicht das du auch den Teil vom Haus als Teilbaustelle hinterlassen hast.
     
  8. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?


    :confused::confused::confused:
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Woran erkenne ich einen Fachmann zur Einstellung der Sat-Schüssel?

    Guten Morgen...... :winken:

    OK, verstanden !!! :love:
    "Giebel" ist aber auch oben
     

Diese Seite empfehlen