1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WOK WM 2005 Training

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Robby-, 4. März 2005.

  1. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    Anzeige
    Auf 12612 V 22000 (dauert aber ein bissl bis er lockt)
    Kennung: NEWSequipe SNG
    WOK-WM 2005 Training, mal schauen was heut abend abgeht :winken:

    ohh ganz vergessen 28.5°E mein fehler :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2005
  2. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: WOK WM 2005 Training

    und wieder weg :( (sollte heut abend aber wieder da sein :D )
     
  3. amondaro

    amondaro Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    606
    Ort:
    o00o---'(_)'---o00o ->Motek 1.2 Motor 45°O-45°W
    Technisches Equipment:
    o00o---'(_)'---o00o ->Stab 1.2 Motor 45°O-45°W ->->Vantage X201S FTA ->SkyStar 2, ProgDVB etc.
    AW: WOK WM 2005 Training

    Hallo.das mit der Symb. von 22000 ist doch bestimmt ein Fehler oder ?

    Kann mir nicht vorstellen das die mit so einer hohen Symb. ein Feed schalten,eher
    mit 6111 oder 6666.

    grüsse

    amondaro
     
  4. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: WOK WM 2005 Training

    ja kann sein das die Symbolrate auf 6111 oder 6666 ist der feed ist wieder auf :D
     
  5. amondaro

    amondaro Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    606
    Ort:
    o00o---'(_)'---o00o ->Motek 1.2 Motor 45°O-45°W
    Technisches Equipment:
    o00o---'(_)'---o00o ->Stab 1.2 Motor 45°O-45°W ->->Vantage X201S FTA ->SkyStar 2, ProgDVB etc.
    AW: WOK WM 2005 Training

    Hallo,die Wok - Warmup Feed ist auf 28,5° 12633 V 13333 in 4:2:2 .

    Mit dem DVB Viewer und der ProgDVB gibts leichte Probleme weil das Signal entweder nicht MPEG konform ist oder zu stark.Mußte mit mit meinem Signal Regler bis auf Null damit ich mal grade eins mit 23 % bekomme.
    Oder die Phase zum Senden wurde verändert,auf 28,5 gibt es dieses Problem öffters,leider !

    Gruss

    amondaro
     
  6. der mit der box

    der mit der box Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Rheinland
    AW: WOK WM 2005 Training

    Könntest Du das mit der Phase eventuell noch was ausführlicher erklären, amondaro? Meine nämlich auch, daß mir der Eurobird seit nem guten Jahr immer häufiger Probleme bei den Signalstärken macht :eek:

    Ich weiß zwar nicht, wofür die letzten zwei Stellen in der Signalstärken-Anzeige bei DVB2000 stehen (die ersten zwei sind ja die Stärke), aber jedenfalls kommt da beim Eurobird meistens nur "FF"..... hat das was damit zu tun? Bei den anderen Sats hab ich da in der Regel kleinere Werte, so zwischen "70" und "BF".

    Ach ja... und meine SS2 hat trotz 120 cm Blech auf Feeds vom Eurobird generell keine Lust :(


    Gruß, der mit der box
     
  7. amondaro

    amondaro Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    606
    Ort:
    o00o---'(_)'---o00o ->Motek 1.2 Motor 45°O-45°W
    Technisches Equipment:
    o00o---'(_)'---o00o ->Stab 1.2 Motor 45°O-45°W ->->Vantage X201S FTA ->SkyStar 2, ProgDVB etc.
    AW: WOK WM 2005 Training

    Hallo,das mit der Phase ist wohl etwas übertrieben.Aber seit ich Digital-Sat empfange habe bei manchen Feeds auf 28,5 probleme.Bis ich mir mal einen Dämpfungsregler gekauft habe.

    Ist einer von axing SZU 3 20db,hab ihn meißt am Fortec am eingang hinten
    dran gehabt.Weil wohl die mit soviel Power rein kommen das der Receiver
    dies nicht mehr Verarbeiten kann.

    Wie der Feed von der Wok-WM lief hatte der Fortec keine Probleme,
    konstantes Signal bei 80% ohne Dämpfung.Nur DVBViewer und ProgDVB machten
    mucken ohne Regler,bis ich den Dämpungsregler hinten am PC schraubte und ihn runter drehte bis zum anschlag also auf Null da hatte ich wenigstens 24% Signal,also Bild ohne aussetzer.

    Nur die letzte zeit ist es auf 28,5 besser geworden was die feeds betrifft.

    Woran es jetzt wirklich liegt,ist für mich auch ein Rätzel,man muß halt bissel
    tüfteln und ausbrobieren .:)

    Ist halt wie beim Kinder machen,der eine hat beim ersten mal Erfolg und nen andere brauch halt mehrer Anstösse bis zum Show Down :D


    grüsse

    amondaro
     

Diese Seite empfehlen