1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Woher bekomme ich am günstigsten eine D-Box2 für Sat?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Daywalker DJ K, 1. März 2003.

  1. Daywalker DJ K

    Daywalker DJ K Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Oelde
    Anzeige
    hallo,
    ich möchte mir eine dbox2 kaufen auf der ich auch linux installieren kann. wie immer sollte sie natürlich so günstig wie möglich sein.
    bei ebay gehen nokia-boxen ja für 350€ weg ... etwas zu teuer.
    welche box bekomme ich bei einem vertragsabschluss bei premiere, wenn ich eine box für 199€ zuzahlung kaufe?
    gruß
    tkliewe
     
  2. noname

    noname Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Schöppenstedt
    Hi, Premiere Start Abo machen und die D-Box Mieten, Abwarten und fernsehen. winken
    Die wollen die Teile los werden aber da noch die Kiste mit der 1ser Box läuft, machen die noch keine freundschafts- Preise. wüt wüt wüt
    Ab ca. Juni-Juli schmeißen die, die D-Box 2 kpl. raus. Momentan kommen ja die ganzen Weihnachtspakete von 2001 zurück, ha! so das im Sommer eine neue „Refurbished” Aktion anläuft. (Aussage eines Premiere Technikers) durchein
    Gruß
    noname
     
  3. anubi

    anubi Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    ~
    Hallo noname,

    heißt das jetzt nun das es beim Start-Abo eine 2er box evtl. von nokia gibt? Und wenn, wo??

    Gruß
    anubi
     
  4. Sputnik

    Sputnik Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    München
  5. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
    Sind aber alles Kabelboxen.
     
  6. noname

    noname Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Schöppenstedt
    @ Anubi
    Ich habe am 13.02.03 ein weiteres Abo (Start) abgeschlossen (beim Händler an der Ecke) und die Box erst mal gemietet. (D-Box 2 Nokia breites_ breites_ breites_ , anders geht das bei Sat-Boxen nicht)
    Am 14.02.03 hatte ich das Teil zu Haus. ha!
    Frag einfach mal beim Fachhandel soweit ich weiß hat Premiere noch (nur?) Mietboxen von Nokia, Sagem und Philips! Viel Glück
    Wie gesagt Mietbox
     
  7. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    Vor 2 Wochen gabs bei Premiere noch dbox2-Kaufdecoder (SAT!), wenn man ein Film- oder Sportabo abschließt. Da habe ich natürlich gleich zugeschlagen. Nach mehreren Anrufen, wo den die Box bleibt, hatte der Support meine Daten nicht mehr in der Datenbank. Pech, denn das Angebot gibts nicht mehr. (Soviel zum Thema &$/"%§$-Premiere).

    Aber wissen wollte ich eigentlich, ob noch irgendwelche Bezugsquellen für dbox-2-Sat-Decoder gibt (außer ebay), mit oder ohne Abo.

    Gibts einen Linux-Alternativ-Decoder zur dbox2?

    Danke & Gruß
    Rüdiger.
     
  8. hv

    hv Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2001
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Ist die Nachfrage nach einer 2er d-box noch aktuell? SAGEM und NOKIA Geräte wären noch ein paar lagernd, auch ORF Karten gäb's (für Linux Anwendungen möglicherweise aber unnötig, ich weiss)
     
  9. Sputnik

    Sputnik Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    München
    Aber klar doch, diese Boxen sind gefragter denn je, da sie derzeit kaum mehr zu bekommen sind.
    Es hat sich auch herausgestellt daß die, erst so hochgelobten Receiver, von Galaxis und Humax wesentlich schlechter sind z.B. ist eine VERNÜNFTIGE Videaufnahmenprogrammierung so gut wie unmöglich und was die Reparaturanfälligkeit betrifft, so ist der technische Kundendienst bei Premiere stinksauer, wegen der Menge an zurückgegebenen Galaxis und Humax Geräten.
    Gruß Sputnik ver&auml ver&auml ver&auml

    <small>[ 26. M&auml;rz 2003, 12:32: Beitrag editiert von: Sputnik ]</small>
     

Diese Seite empfehlen