1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo liegt der Fehler?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kensch, 29. Februar 2012.

  1. kensch

    kensch Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ich habe seit Dez. 2011 eine Digital Sat Anlage bis jetzt war auch alles ok bis auf das vierte und tele5 habe ich anfangs alles gut empfangen ende Jan. 2012 hatte ich dann Probleme mit den Pro7 Sendern und jetzt vor ein paar Tagen kam Garnix mehr rein habe geschaut ob was an der Satellitenschüssel nicht stimmt dem war aber nicht so dann habe ich den Receiver und die Kabel ausgetauscht hat auch nichts geändert am tv liegt es auch nicht dann habe ich die Antennenbuchse aufgeschraubt geschaut ob alles in Ordnung ist dem war auch so eine neue Buchse gekauft und angeschlossen immer noch kein Signal die neue wieder abgeschraubt und mal den Draht direkt in die weibliche Öffnung des Antennenkabels reingeschoben ;) und auf einmal war wieder Signal da...

    Ach ja neue Elektrogeräte habe ich ansonsten keine bis dato gekauft und habe auch alles in der näheren Umgebung ausgesteckt ob da das Problem ist aber dem war nicht so.


    Wo ist der Fehler im System?

    Ich kann ja wohl schlecht das so lassen und nur mit Klebeband verbinden ...

    Bin über jeden Tipp und Hilfe dankbar.



    lg kensch
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wo liegt der Fehler?

    Alles vernünftig Verkabeln,. dann funktioniert das auch.
     
  3. november62

    november62 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wo liegt der Fehler?

    Ich bin nicht der Meinung von Nelli 22.08 . Ich denke eher das der Spiegel nicht ganz Korrekt eingestellt ist oder die Schrauben für oben , unten nicht richig festgedreht waren und der Spiegel hat sich etwas gesenkt !
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wo liegt der Fehler?

    Und warum hat er ein Signal, wen er den blanken Innenleiter in den Stecker steckt?
    Weil sich die Schüssel gesenkt hat.
    Alles klar.
     
  5. kensch

    kensch Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wo liegt der Fehler?

    Kann es sein das die Kabel in den wänden nicht richtig abgeschirmt sind und ich neue legen muss?

    Ach ja dieses Problem besteht nur in 2 zimmern vergessen zu sagen in 3 anderen funktioniert alles.


    lg
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.163
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wo liegt der Fehler?

    Tja, kannst du genauer deine Satanlage beschreiben?
    -LNB? Typ/Bezeichnung
    -Multischalter ja/nein. Wenn ja,was für ein?
    -weitere Verteiler/Weichen?

    Wie ist das alles verkabelt?
    Welche Antennendosen?(Abdeckung abschrauben und nachschauen)
     
  7. kensch

    kensch Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wo liegt der Fehler?


    80er Schüssel

    LNB: BLACK Pro 8 Output 40mm LNB (HDTV DVB-S2 Compliant, 0.2dB)
    Multischalter: nein

    Kommt in einem 8er Strang vom LNB rein und jedes einzelne Kabel ist mit den kabeln die hochkommen aus den zimmern verbunden.

    Die Antennendosen in den Zimmern sind von KATHREIN Klasse A 4 dB
    die Antennendose, die ich zusätzlich zum Fehlerausschließen gekauft habe und auch nicht funktioniert ist von SCHWAIGER Klasse A 3 dB.

    danke


    lg kensch
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.163
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wo liegt der Fehler?

    Tja, Octo LNB's sind empfindlich und machen manchmal Probleme.(einzelne Ausgänge defekt)
    Hast du schon versucht die Kabel am LNB zu tauschen? So könnte man feststellen ob alle LNB Ausgänge okay sind.
    Hast du schon versucht Antennenkabel und Receiver direkt zu verbinden?Also ohne Antennendose.
     
  9. kensch

    kensch Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wo liegt der Fehler?

    getauscht habe ich sie schon und war dunkel

    tv und receiver direkt auf den dachboden und angeschlossen nein

    aber ich bekomme ja signal rein wenn ich es wie im ersten post beschrieben mache.

    ich verstehe ja nicht wo da der fehler ist das ich kein signal durch die antennendose bekomme sondern nur wenn ich es direkt verbinde bz drandrücke...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2012
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.163
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wo liegt der Fehler?

    Sind die F-Stecker richtig montiert?

    [​IMG]
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen