1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo ist die UFC hin?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Evil_Ed, 17. Juli 2006.

  1. Evil_Ed

    Evil_Ed Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    79
    Anzeige
    Hallo!

    Ich bin durch nen Kollegen damals auf die UFC (Ultimate Fighting) aufmerksam geworden und hatte dann auch die letzten beiden UFC's auf Direkt gebucht. Nur leider wird seit dem die UFC irgendwie gar nicht mehr angeboten. Schade drum, weiss da jemand Genaueres? Klar, vielleicht wurde das Angebot zu wenig genutzt, aber ist UFC bei premiere jetzt definitiv raus?
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
  3. Jägermeister

    Jägermeister Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    539
    AW: Wo ist die UFC hin?

    Angeblich lag es wohl am Geld, die UFC wollte nach Meinung von Premiere zu viel Dollars. Aber wenn das mit dem WWE-Deal wahr ist, könnte ich mir vorstellen, dass man sich auch mit der UFC bald einig wird.
     
  4. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Wo ist die UFC hin?

    Seit UFC 57 ist Schicht im Schacht auf Premiere.
    Von einem Premiere-Mitarbeiter - dessen Namen ich logischerweise hier nicht nennen möchte - weiß ich, dass es an Premiere liegt, dass kein neuer Vertrag mit der UFC zustande kommt.

    Ich persönlich find's zum ******, da ich keinen Bock habe, mir die Veranstaltungen im Netz zu saugen. Dauert mir zu lange, is mir zu umständlich und außerdem missfällt mir dieses illegale Treiben total.

    Daher ordere ich immer fleißig die DVDs auf www.fightdvd.co.uk, die gibt's mittlerweile auch mit deutschem Kommentar. Mir sind aber Mike Goldberg und Joe Rogan lieber. ;)
     
  5. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Wo ist die UFC hin?

    Nur Interesse halber, wer kommentiert das denn auf deutsch? Der Herr Copp? Meine letzten UFC DVDs aus UK hatten alle nur englische Tonspur.
     
  6. DNS

    DNS Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3.441
    Ort:
    BX im Herzen, OL unter den Füßen
    AW: Wo ist die UFC hin?

    gut, die ufc ist überhaupt nicht mein fall, aber:

    was mich total an p. stört ist, dass einige sachen massiv beworben werden, und dann plötzlich still und leise in der versenkung verschwinden. einfach so. ohne, dass dort auch nur ein wort darüber verloren wird.

    das war im kleinen so: wasserbootrennen, trabrennen, irl (früher, lange lange pause)

    aber auch im großen. spanischer fuba (lange pause), us-sport

    auch bei den buli-rechten wurde im programm selbst nichts gesagt. und für 3/4 aller kunden gibt's keine buli.

    aber um das zu erfahren braucht's als premiere-kunde schon sekundärliteratur. schade auch.
     
  7. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Wo ist die UFC hin?

    Yup, Oliver Copp und der andere Premiere-Mann, dessen Name mir jetzt gerade nicht einfallen will. Meine UFC 57 und 58 DVD's bieten mir neben der englischen auch die deutsche und eine holländische Tonspur an. Ich beziehe die DVDs - wie schon gesagt - über SilverVision. Nochmal die URL zu deren MMA-Sektion: www.fightdvd.co.uk

    EDIT: Der andere Mann heißt Tobias Drews. Fiel mir nach meinem zweiten Posting wieder ein. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2006
  8. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Wo ist die UFC hin?

    Ich find's zwar schade, aber es überrascht mich überhaupt nicht, dass keine UFC mehr auf Premiere zu sehen ist. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass sich das für Premiere rentiert hat. Die Fangemeinde für MMA dürfte ja ziemlich mickrig in Deutschland sein. Der deutsche Michel hat es noch nicht gerafft, worum es bei MMA geht. Viele sehen es wohl ähnlich wie ein Fan, der nach einer reißerischen Reportage des ZDF (Frontal natürlich) das Geschehen im Käfig (oder war's ein Ring? ich erinnere mich nicht mehr) als langweilig bezeichnete, da sich die beiden Kämpfer ja nicht "auf die Schnauze hauen" (sinngemäßer O-Ton), sondern nur dumm "auf dem Boden rumturnen" (sinngemäßer O-Ton).
    Viele schnallen gar nicht, dass die Action auf dem Boden eigentlich viel gefährlicher ist.

    Naja, Hauptsache immer schön auf monotone Boxkämpfe abfahren und am besten jetzt noch auf ein Henry "Meine-Kämpfe-schläfern-alle-ein" Maske Comeback hoffen. ;)
     
  9. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Wo ist die UFC hin?

    Ich finde es auch schade, dass kein UFC mehr kommt, hab alle PPV's brav geordert :D

    Wundert mich aber nicht, der Wegfall, frag mal einen auf der Straße ob der UFC kennt... NIX.
    Auch Sportinteressierte können mit UFC nichts anfangen.


    Aud Sport lief aber auch UFC, zuletzt im Oktober, da liefen dort oft einige Best of's.

    Am besten war die UFC-Nacht Silvester 2004/2005, alles uncut :)
     
  10. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Wo ist die UFC hin?

    So sollte die Zusammenarbeit der UFC mit Premiere grundsätzlich aussehen.
    Auf dem Sportportal ältere Events, von mir aus zwei Jahre und älter. Die aktuellen Sachen auf PPV. So könnte man sicherlich einige Leute anfixen. Hat bei mir ja auch geklappt. Gut, ich wusste schon vorher was MMA ist, aber letztendlich geklappt hat es dank Premiere.
     

Diese Seite empfehlen