1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo ist der Transponder 107?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von wer_pa, 31. März 2008.

  1. wer_pa

    wer_pa Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo Leute,

    kriege die Krise. Nach dem ich von "analog" SAT auf "digital" SAT gewechselt bin hatte ich kein Problem mehr mit den Einstreuungen der Funktelefone bei diversen Fernsehsender.

    Seit kurzem fallen jedoch die digital Sender "SAT_1", "Pro_7", "Kabel_1" und "N24" mehrfach am Tag aus.

    Habe ein Update der Software meines TWIN Receivers "SilverCrest" heute durchgeführt, leider ohne Erfolg.

    Habe dann die Empfangsfrequenz = 12.544 MHZ, die Polarisation = horizontal und die Symbolrate = 22.000 MSym/s direkt eingegeben, wobei das Gerät mir den Transponder 63 anzeigt.

    Eigentlich sollte bei diesen Daten der Transponder 107 angezeigt werden, wobei mein Gerät jedoch nur maximal 79 Transponder überhaupt nur anzeigt.

    Frage somit:
    Hat einer eine Idee wie ich den Transponder 107 finden kann?

    Gruß

    wer_pa
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2008
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Wo ist der Transponder 107?

    FWIW, die exakten Transponderdaten sind:

    Code:
    Transport Descriptors for 1:1107
    satellite delivery system:
    frequency = 12544750 kHz, 19.2E, H, DVB-S, QPSK, roll-off 0.35
    symbolrate = 22000 kbaud, inner FEC = 5/6
    Sollte aber mit Deiner leicht abgerundeten Frequenz genauso funktionieren. Dass stattdessen der Low-Band Transponder 63 ausgelesen wird, deutet auf ein Problem mit dem LNB, dem Receiver oder irgendeiner Komponente dazwischen hin. Abhilfe: Komponenten tauschen, bis der Fehler weg ist. Falls Du einen Ersatz/Zweit-LNB oder -Receiver zur Hand hast - probieren. Falls Du alle Geräte nur 1x da hast, ist ein LNB am billigsten zu kaufen, und einen Ersatz sollte man sowieso besser auf Vorrat haben...
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.546
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wo ist der Transponder 107?

    Den Transponder 107 findest Du so als Nummer gar nicht in Deinem Receiver.
    Grund sind das die Transponder vom Receiver durchnummeriert werden.
    Was Astra für eine Transponder Nummer angibt interessiert den Receiver herzlich wenig.
    Da es nur zur Zeit 79 digitale Astra Transponder gibt werden auch nur 79 angezeigt.
    Der Rest sind Analoge bzw DVB S 2 Transponder die Dein Receiver nicht findet und somit weg lässt.
    Deshalb die geringe Anzahl.

    Ehe ich irgendwelche Komponenten austausche würde ich Die Schüssel auf diesen Transponder genau ausrichten.
    Auch wen die anderen Sender alle funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2008
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.700
    AW: Wo ist der Transponder 107?

    Funzt denn die Frequenz 12722 H 22000 5/6 ?
     
  5. wer_pa

    wer_pa Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Wo ist der Transponder 107?


    Hallo Nelli,
    vielen Dank für den Hinweis, die Suche hat nun ein Ende :winken:

    Gruß

    wer_pa
     
  6. wer_pa

    wer_pa Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Wo ist der Transponder 107?


    Hallo Robert S.

    die benannten Programme setzen am Tage zu undefinierten Zeiten vollkommen aus = Bildschirm schwarz, bis hin zur Anzeige eines anderen Programms mit sehr sehr großer Rasterung = Bild ist nicht erkennbar.

    Wenn das wirklich ein Hardwarefehler ist hab ich erstmal ein Problem, da ein anderer Digital Receiver nicht zur Verfügung steht, und die SAT Anlage mehrere Teilnehmer versorgt.

    Gruß

    wer_pa
     
  7. wer_pa

    wer_pa Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Wo ist der Transponder 107?


    Hallo Marc,

    was soll bei dieser Frequenz auf dem Bildschirm dargestellt sein?
    Werde morgen mal den Test durchführen.

    Dank für die Rückmeldung

    Gruß

    wer_pa
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.700
    AW: Wo ist der Transponder 107?

    Die Sender auf dieser Frequenz sind alle Verschlüsselt. Aber mit den Signalwerten kann man testen bzw einer Fehlermeldung müsste erscheinen, wie kein Signal , pass aber auf auf 12670 werden die Sender noch parallel abgestrahlt.

    Eine weitere Möglichkeit ist 12728 oder 12699 V, dort befinden sich die Regionalprogramme von FR3 z.b. FR3 Nancy. Sind ebenfalls verschlüsselt.

    Alle diese TP werden über AStra 1L und im G-Band abgestrahlt.

    Theoretisch besteht die Möglichkeit, dass Astra 1L, da er aussen positioniert ist, nicht optimal bei dir reinkommt, dann hilft die Schüssel etwas genauer auszurichten
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.700
    AW: Wo ist der Transponder 107?

    Sehe gerade noch eine alternative ist auch noch BahnTV zum Checken der ist FTA.
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Wo ist der Transponder 107?

    Ähm, und die anderen Teilnehmer? Haben die auch ein Problem mit Transponder 107, oder hast nur Du das? In letzterem Fall ist höchstwahrscheinlich Dein Receiver kaputt...
     

Diese Seite empfehlen