1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo gibt es DVB-T Diversity Empfänger???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Captain Dan, 7. Juni 2004.

  1. Captain Dan

    Captain Dan Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Ich möchte DVB-T im Auto Empfangen und brauche dafür einen Diversity Empfänger.

    Damit werden mehrere Antennen zusammen geschaltet, wodurch sich der Empfang um ein vielfaches verbessert!

    Ich finde bloß keine DVB-T Diversity Empfänger! Bitte um hilfe!
     
  2. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Hildesheim
    DVB-T Diversity-Empfänger für den Nachrüstmarkt sind meines Wissens noch nicht auf dem Markt. Für Erstausrüster sind die aber bereits in Entwicklung.

    Gruß
    Werna
     
  3. art-audio

    art-audio Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    87
    AW: Wo gibt es DVB-T Diversity Empfänger???

    Hallo,

    bisher entdeckte Diversity-Tuner: Visteon (ca. 550-600 Euro), Synergy (ca. 1.000 Euro), BMW/MB-Set-Top-Box (ca. 650 Euro) und Zenec ZA-30DVBT von ACR (449 Euro), Maxxline (699 Euro)

    Gruß

    Sven
     

Diese Seite empfehlen