1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von BrainKoeln, 23. November 2008.

  1. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Das ich Mitarbeiter bei NetCologne bin, will ich auch gar nicht bestreiten, dass sollte ja aus diversen Threads bekannt sein.
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Oh, witzig :) Wußte ich nicht, das war mehr als Gag gedacht weil alle die olvenstedter widersprechen automatisch Mitarbeiter des Unternehmens sind um das es geht ;)
     
  3. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    ach so, schon von gehört. das sind die, die sich die illegalen downloads von aktuellen kinofilmen auch noch bezahlen lassen. :eek: na was die so in ihrer software an datenraten anzeigen, muss ja stimmen. :rolleyes:
     
  4. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    na zumindest gibst du es zu, dass du hier geschäftlich aktiv bist, im gegensatz zu bestimmten anderen gestalten hier!
     
  5. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.260
    Zustimmungen:
    2.720
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Warum sollte es nicht stimmen, schliesslich lässt es sich ja reicht einfach nachweisen. (Ein Windows bringt sowas auch von Haus aus mit um den Netzwerkverkehr zu messen)

    Zumindest ist dem mehr zu vertrauen als einer komischen Speedtest Seite bei der man mit jedem Test neue breitgefächerte Ergebnisse bekommt.

    BrainKoeln sucht einen Router, der am WAN Interface seine 100Mbit Downloadrate ausnutzt. Was ist daran geschäftlich?
     
  6. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    das zum beispiel: NetCologne ist hier Marktführer und kann sich sowas in der Region erlauben, zu mal man bei Glasfaser keine TAL (Teilnehmeranschlussleitung) der Telekom anbieten muss sodass die Telekom keine Geld mehr bekommt und blutet.



    aber er ist zumindest nicht so mies hinterhältig!



    .
     
  7. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Du hast wohl gar keine Ahnung! Siehe dir Mal die VDSL 2 Standards an. NetCologne hat sein Netz nach Standard 30a aufgebaut. Damit kann NetCologne 200 Mbit/s anbieten. Im Moment werden aber nur 100 Mbit angeboten. Damit hat man für die Zukunft am bisschen Luft.

    Telekom hat mit Standard 8b angefangen. Da sind nun Mal nur 50 Mbit/s möglich. Die neuen DSLAM haben Standard 17a. Dort sind auch 100 Mbit/s möglich.

    Es geht auch nicht darum, dass NetCologne so toll ist. Solche VDSL Netze sind in Asien und USA was ganz normales. In Niederlanden wird man VDSL Netz bis 2015 komplett ausgebaut haben.
    http://www.heise.de/newsticker/Nied...legen-Glasfaser-bis-ins-Haus--/meldung/119205
    M-net in Bayern bietet auch 100 Mbit/s an:
    http://www.m-net.de/ueber_m_net/netz_offensive/maxi_deluxe.html

    Zurück zum Thema:
    Ich würde so ein Gigabit-Router ausprobieren. Es könnte klappen. Man kann aber auch bei dem Hersteller nachfragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2008
  8. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    hast du schön kopiert von wikipedia, was. braver junge! :D:D:D:D
     
  9. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Ich habe nichts von wikipedia kopiert. Oder bestreitest du, dass es in VDSL 2 mit 100 Mbit und 200 Mbit gibt? M-net gibt es auch nicht oder was? Von mir aus kannst du deine Augen auch verschließen und in der Steinzeit leben.

    Aber wie schon geschrieben wurde, geht es darum, dass 100 Mbit von Routern nicht voll unterstützt werden. Ob du glaubst, dass es VDSL mit 100 Mbit gibt oder nicht gibt, ist egal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2008
  10. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    wenn hier einer großspurig sagt, bei ihm gehen 100 mbit dsl über lan und derjenige dann nur ein shot von einem fileshare programm bringt, dürfen auch leute ihre meinung dazu sagen, oder hast du was dagegen? wenn dann einer sagt "er bringt jetzt keine shots mehr", wenn man nach einem shot eines einzelnen downloads mit 12 megabyte/s fragt, ist die sache klar.


    hier sollte mal wieder etwas besser verkauft werden als es eigentlich ist.


    sowas hier ist doch gut für potenzielle kunden im raum köln, die von den 100 mbit allzu sehr geblendet sind. ;)