1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von BrainKoeln, 23. November 2008.

  1. mcmovie

    mcmovie Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Von einem NetCologne Server?:eek:
     
  2. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Ganz einfach im Usenet mit Hilfe von Alt.Binz und 10 gleichzeitigen Verbindungen.

    Außer im Usenet kann man den Speed in der Tat kaum feststellen.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Das ist jetzt mit dem D-Link-Router, also nur etwa 80 Mbit/s.
     
  3. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    na dann ist es doch sicher kein problem, wenn du mal einen download machst und davon einen screenshot, oder?!
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.194
    Zustimmungen:
    2.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Was gefällt Dir denn an dem geposteteten Screenshot nicht?
     
  5. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    ein filesharing-programm kann man für sowas knicken! als ich noch die 1 mbit leitung hatte, konnte ich auch parallel 5 dateien mit 80 kb/s laden, und? hatte ich dann auch eine 3,2 mbit leitung?

    wenn er einen einzelnen download mit 12 megabyte pro sekunde als screenshot bringt, dann glaube ich es ihm.
     
  6. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    [​IMG]
    [​IMG]

    Was genau glaubst du mir jetzt nicht ???
     
  7. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    NetCologne stellt tatsächlich eine Bandbreite für Downloads von 100 Mbit/s bereit. Es sind sogar 200 Mbit/s mit dem neuen Glasfasernetz möglich. Ob man irgendwo so schnell was downloaden kann ist schon ganz andere Sache. Gegenseite muss ja auch entsprechende Bandbreiten haben.
     
  8. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Um wieder auf die ursprüngliche Frage von BrainKoeln zurück zu kommen...

    Ich habe durch Zufall gerade einen Aktikel in der ct Ausgabe Nr.7/2008 gelesen.
    Ging zwar um "Netzwerk-Jumbos" / "Breitband-Router als Server-Ersatz",
    aber es wurden auch die WAN Geschwindigkeiten gemessen.

    Der "SMC WGBR14-N" hat dort im Test mit Abstand die besten Werte...
    Down- und Upstream sind beide über 200 MBit/Sek. :eek:

    Linksys und Fritzbox sind die Nächstbesten beim Downstream mit 85 und 86 MBit/Sek.

    Bei 100MBit von NetCologne ist die Routerauswahl offensichtlich noch sehr begrenzt...
    (wenn man vollen Speed ausnutzen möchte)

    Hier noch die Beschreibung von SMC:
    http://www.smc.com/index.cfm?event=viewProduct&localeCode=DE_DEU&cid=1&scid=119&pid=1634
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2008
  9. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.194
    Zustimmungen:
    2.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    mhhh

    5 x 80kb/s = 400kb/s

    Ich würde sagen das passt locker durch Deine 1MBit Leitung. Wo soll da das Problem sein?
     
  10. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Der SMC ist ja noch teurer als der D-Link, stolze 108 EUR bei Amazon.

    Ist das bei allen Routern so, dass man entweder mit N oder mit B/G-Geräten verbinden kann aber nicht gemischt?

    Aus einer Kundenrezension bei Amazon:

    Das Gerät kann entweder eine 802.11n- oder eine 802.11g-Verbindung aufbauen, beides gleichzeitig ist nicht möglich. Wenn jemand sich für das Gerät entscheidet, muss er gleichzeitig in allen PC's / Notebooks die WLAN-Adapter auf den N-Standard bringen.