1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von BrainKoeln, 23. November 2008.

  1. Paradisus

    Paradisus Senior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Vielen Dank für die Info!

    Verstehe ich das richtig, dass die 7270 über eines an den internen Switch angeschlossenes DSL-Modem max. Download 86 MBit und Upload 44 MBit schafft?
     
  2. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Rüüüüüüüüüüchtig :D
     
  3. Paradisus

    Paradisus Senior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Dankeschön!
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.870
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Die anderen sind dann eben besser und schneller als die Telekom. NetCologne verlegt als neue Leitungen nur Glasfaser. Da man das oft einfach von Haus zu Haus macht, wird das recht günstig, im Gegensatz zum Verbuddeln unter der Straße.

    Wenn man bei NetCologne also 100 Mbit bestellt, bekommt man das auch, sofern eben verfügbar. Das werden neben den Kabelnetzbetreibern wohl auch die ersten sein, die mehr als 100 Mbit bereitstellen. Da schnarchen die DSL-User immernoch mit 16-50 Mbit durch's Land.
     
  5. DefCon6

    DefCon6 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Bei uns in der Strasse hat NetCologne vor ca. 2 Monate angefangen gehabt Glasfaser zu verlegen. Das haben die NICHT von Haus zu Haus gemacht: die Strasse wurde aufgerissen und für jedes Haus eine separate Leitung reingeführt; in den Kellern. Dort wurden dann jeweils ein ZyXEL VDSL Teil installiert, in der Nähe von dem Telefonverteiler.
    Die Leitung zum Haus beinhaltete bestimmt mehrere Glasfaser-Ader (zumindest nach der Dicke zu urteilen)...

    Nur so als Info...

    Ich denke nicht, dass das gerade Günstig war. Dennoch ist es natürlich langfristig sicher kostengünstiger: NetCologne ist einfach nicht mehr auf dem Magenta-farbigem T angewiesen... :winken:

    Nebenbei: für das DIR-655 gibt es eine neue Firmware! Mal testen ob das QoS jetzt besser funktioniert...

    Winke
     
  6. DefCon6

    DefCon6 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    So,

    kleiner Zwischenbericht zum DIR-655 Firmware upgrade:
    - beim Update gehen die Einstellungen verloren :mad:
    - man kann die Einstellungen vorher Sichern (in einer Datei) :)
    - die kann man auch wieder einlesen :)
    - dann kann man aber bestimmte einstellungen nicht mehr durchführen :mad:
    Der Router übernimmt dann die Einstellungen nicht, sondern zeigt nach ein paar Sekunden wieder den Login-Bildschirm.

    Lösung: wieder auf Werkseinstellungen zurücksetzen... und die Einstellungen wieder von Hand vornehmen...

    Gruß aus
    Kölle
     
  7. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    D-Link ist und bleibt einfach.......sry ich weiß du hast nicht viele Alternativen aber was ich mich schon mit D-Link Geräten und deren Firmware und Instabilitäten rumgeärgert hab.....
     
  8. DefCon6

    DefCon6 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)


    Kann ich (leider) nur bestätigen. Ich bin auch kein D-Link Fan und meine schlechte Meinung über D-Link wurde auch bei diesem Model mal wieder bekräfftigt...

    "Einfach" ist nicht wirklich schlecht (mein Motto: keep it simple), aber wenn es nicht funktioniert, hilft es auch nicht.

    Der DIR-655 wird aber wohl hier erst mal seinen Dienst tun, bis es etwas besseres gibt. Allerdings überlege ich mir das Teil von SMC mal näher an zu sehen...

    Winke
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2008
  9. DefCon6

    DefCon6 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  10. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WLAN-Router mit 100Mbit (LAN)

    Da steht auch, dass WLAN nur bis 54 Mbit unterstütz wird.