1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WL-HDD als Access Point verwenden

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von pauli123, 23. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pauli123

    pauli123 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe vor kurzem eine WL-HDD erstanden und möchte diese jetzt als AP für meine D-Box benutzen um allfällige Keyupdates.... darüber abarbeiten zu lassen. Zudem möchte ich noch Filme auf die WL-HDD aufnehmen können.

    zurzeit habe ich noch einen Dlink DWL900 AP an meiner Box hängen der über WLAN eine Verbindung zu meinem Netgear WPN824 Wlan-Router aufbaut und damit ins Inet geht.

    Nun möchte ich aber diesen Dlink DWL900 AP durch die WL-HDD ersetzen, doch dies funktioniert nicht :wüt: . In einem anderen Forum erklärte man mir dies funktioniert nicht weil mein WLAN Router nicht den "WDS" Mode beherrscht.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Alternativmethode:


    Wäre es möglich einen bestehenden AP (Dlink 900AP) der momentan bei mir als AP für die D-BOX fungiert weiter zu verwenden unter folgender Konfiguration:


    ..........................................................--->Dlink AP-->WlanRouter-->Inet
    d.box-->Cross Over Kabel--> Ethernet Hub-->Wl-HDD


    Würde soetwas funktionieren??? Ich denke mir das so: über den Dlink 900AP führe ich sämliche Keyupdates durch und auf die WL-HDD nehme ich Filme auf die Platte auf. Streamen möchte ich mit der WL-HDD nicht. Ich möchte lediglich direkt auf die Platte aufnehmen und anschließend die Filme wieder direkt über das Keywelt menue abspielen können.

    danke für eure Hilfe !!!!
     
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: WL-HDD als Access Point verwenden

    Servus,

    wenn Du uns noch Deine vollständige Adresse gibtst, können wir Dir die Grünen Freunde gerne helfen. :rolleyes:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: WL-HDD als Access Point verwenden

    Da bist Du hier ganz falsch.

    Bitte mal dies und dies durchlesen.

    Gruß Gorcon

    Moderator

    ----geschlossen----
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen