1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wireless Alice TV

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von hype_joe, 7. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hype_joe

    hype_joe Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bin neu hier da ich erst seit ner Woche "Digital" bin :) :LOL:

    Kurze Frage:

    Ich hab das Alice 16er Paket inkl. Telefon, Internet über WLAN und das TV Paket mit rund 65 Kanälen.

    Jetzt hab ich an einem zentralen Punkt meinen WLAN Router stehen von dem aus die Funkverbindung zu PC und Laptop stattfindet.

    Das Alice Fernsehen soll jedoch mit einem Netzwerk Kabel vom Router zur Cenert Box (beim Fernseher) gehen. Funktioniert auch aber ich hab 20 Meter Kabel durch die Wohnung liegen um 5 Ecken herhum.

    Weiss jemand wie ich hier das Signal "Funken" kann?

    Das Problem ist das Signal kommt nur aus dem Netzwerk Steckplatz und lässt sich nicht vom Router aus "funken".

    Auch eine Lösung via Powerline ist mir zuwieder. :wüt:

    Danke für die Tips!!

    Gruß

    Joe
     
  2. hitman

    hitman Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wireless Alice TV

    Kann sein, dass es mit der WLAN-Bridge von der Telekom funktioniert. Aber sicher bin ich mir nicht. Speedport W 100 Bridge
     
  3. hype_joe

    hype_joe Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wireless Alice TV

    Hi Hitman,

    genau so was suche ich, Danke!!!

    Aber 200 EUR ist doch schon ne Stange Geld für solch ein Gerät (vergleich kosten für Kabel und anständige Verlegung).

    Gibts da ne günstige Alternative dazu bzw. Kennt jemand den Hersteller damit ich nicht über T-Online kaufen muss?

    Nochmals Danke!!!

    Joe
     
  4. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  5. hype_joe

    hype_joe Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wireless Alice TV

    Hallo,

    ich will keine Powerline!!! Die sind giftig :rolleyes:

    Gruß

    Joe
     
  6. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wireless Alice TV

    Giftig??

    Is das n Scherz oder was meinst Du damit?

    RGVEDA
     
  7. hype_joe

    hype_joe Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wireless Alice TV

    Ich bekomme sehr bald nachwuchs und bin von haus aus misstrauisch.

    Strohmleitungen sind von Haus aus nicht dazu konzipiert von der isolierung her signale zu leiten. Daher hat man wohl bei Powerline strahlungen gemessen und kurzwellenstrahlung ählich wie bei einer Mikrowelle entdeckt. Das aber nur bei 1 - 2 geräten und nsicher nicht jedem leitungstyp. Derzeit wird auf dem gebiet geforscht. Es steht für mich also nicht fest ob dieses system schädlich sein kann oder nicht daher meine skepsis. Auch die leitungen in unserem haus sind nicht die neuesten. Ich will hier aber keinen diskussion starten sondern eine lösung finden die nichts mit powerline systemen zu tun hat.

    nur einige hastig zusammengestellte quellen:

    Starke Störungen durch POWER-LINE von Der Korken

    Powerline Communication (PLC): Auch das ?Internet über die Steckdose? strahlt

    Gruß

    Joe
     
  8. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wireless Alice TV

    Achso, das wusste ich nicht! :eek:


    RGVEDA
     
  9. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wireless Alice TV

    Also wenn du Strahlungsfrei leben willst....
    baue dir einen Faradayischen Käfig (anders gehts nicht)
    Du wirst ja ständig bestrahlt (Mobilfunk, Dect Telefone, Sat, der TV selbst, Handy usw. usw) ts ts ts :winken:
     
  10. Antonov

    Antonov Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Wireless Alice TV

    IPTV ist sehr anfällig für Übertragungsstörungen, ich würde daher darauf achten, dass die Lösung explizit für IPTV geeignet ist.

    Außer den bereits genannten Lösungen Speedport W 100 Bridge (auch zur Miete mit Rabattstaffelung erhältlich) und devolo dLAN 200 (mit Rabatt über die Alice-Lounge bestellbar) fällt mir noch die Polymerkabel-Lösung der Telekom ein (Speedport OptoLAN), z.B. hier:
    LWL Telekom Speedport Optolan Pack -Set NEU OVP! bei eBay.de: Sonstige (endet 13.09.09 12:34:20 MESZ)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen