1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows-Trojaner in Deutschland auf dem Vormarsch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Februar 2016.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.459
    Zustimmungen:
    8.451
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    DHL verschickt keine E-Mails mit Anhang außer wenn Du eine Paketmarke bestellt hast, das ist dann aber eine PDF Datei.
     
  2. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Du wirst heute derartig oft mit Unnützen Informieren überflutet das du bald auch nicht mehr in der Lage bist
    zu Unterscheiden und wenn man keine Zeit hat,
    in der Emal Vorschau war nicht meine Adresse nicht mein Name angegeben gleich weg mit dem Müll auf löschen geklickt .
    Keine Ahnung ob DHL Emals sendet ich bestelle nichts über das Internet .
    ich weiß wie das zustande gekommen ist mein Anwalt meinte mal mir was per Emal schicken zu müssen
    was ich ihm Untersagt hatte mit Androhung einer Einstweiligen,
    seit dem komme ich diesem müll, vermutlich ist sein PC infiziert.
    Meine Emal Adresse habe ich seit 10 Jahren diese ist auch etwas lang und kompliziert nie davor war mal was mit Spam, der Anwalt schickt jetzt brav per Post oder Fax so wie sich das gehört .
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2016
  3. h.265

    h.265 Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Nee... Der Javascript Trojaner von der Wurstfabrik aus Ludwigslust ist etwas ganz anderes. Der grassiert aber auch momentan sehr stark. Wobei die Wurst von der Firma laut diversen Internetmeldungen wirklich sehr gut sein soll...
    Locky ist dagegen sehr perfide, da wurden passende email Adressen gesammelt und ein perfektes Deutsch (und auch andere Sprachen) benutzt. Da steckt also ein großes Team dahinter was bisher nie der Fall war. Gut, ein Bitcoin kostet momentan 384,04 Euro, wenn die Erpresser nur 0.5 Bitcoin haben wollen, dann ist es eine immer noch eine recht preisgünstige Variante um wieder an seine Daten zu kommen.
    Ansonsten hilft nicht viel. Selbst wenn der Fileserver unter Linux (oder was auch immer) läuft und die Daten per SMB im Windows Netz eingebunden werden, der Virus verschlüsselt die Daten auch über Samba mit diesen Laufwerken. Auch LibreOffice statt MS Office ist keine dauerhafte Lösung. Zwar laufen die aktuellen Macros nicht auf LibreOffice / OpenOffice, aber es ist nur eine kurze Zeit bis jemand diese Macros anpasst.
    Einzige Möglichkeit: Ein Solaris / Indiana / FreeBSD Server der ZFS nutzt und bei großen Änderungen (per Script) Alarm schlägt. Kaspersky soll eine ähnliche Lösung für den Fileserver gefunden haben der nach 2 veränderten Files in kurzer Zeit Alarm schlägt. Wobei ... die Infektomszeit läßt sich problemlos stecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2016
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.459
    Zustimmungen:
    8.451
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Name steht da normal auch nicht drin.
    Was heißt sein soll? Die ist sehr gut. (für eine in der "Fabrik hergestellte Wurst jedenfalls).
     
  5. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Statt die Bestellte Ware kommt ein Trojaner auf deinen PC .
    So exakt sah es aus ,
    nur das ich nichts Bestellt hatte, vielleicht kommt bald noch eine Rechnung oder Mahnung?
    mal schauen.
    Ich habe davon keine Ahnung wie das mit den Internet Bestellungen läuft und wie so eine Emal in Echt
    aussehen muss ,
    ich gehörte zu der Sorte von Kunden die nie was Bestellen und nur in Geschäften kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2016
  6. h.265

    h.265 Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Klar, dein Metzger um die Ecke hat immer die beste Fleischqualität weil die Transportwege kurz sind und er die lokalen Geschmäcker kennt. Ich kaufe auch nur beim Metzger vor Ort weil dort das Tier nicht durch lange Anreise leiden muss und die Gewürze auf den lokalen Geschmack abgestimmt sind. Wobei, als geborener Norddeutscher mag ich auch pfälzer, bayrische oder thüringische Leberwurst / Blutwurst sehr gerne (die beiden sind mein persönlicher Maßstab für guten Geschmack, wer gute Blut und Leberwurst liefern kann enttäuscht in der Regel nie bei anderen Fleisch und Wurstqualitäten)). Der durch den Trojaner Spam verunglimpfte soll sehr gute Bratwurst haben, mal schauen ob das wirklich stimmt.
     
  7. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    21.207
    Zustimmungen:
    2.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Aber gerade da verstehe ich es nicht, dass man hier ein guten Virenscanner bei den Sekretär(inn)en installiert der sich oft aktualisiert und Virendefinitionen läd. Ist ja nicht das erste mal, dass Viren im Unternehmen rumschwirren, weil eine Rechnung.pdf geladen wird die man an Kollegin X zum öffnen schickt, weil man das PDF nicht aufbekam.
    Klar würde Anfangs eventuell das Teil nicht erkannt werden, aber das Virenaufkommen wäre definitiv minimaler.


    Ne aber es gibt ganz einfach 4 Dinge die man schnell mit seinen 2 Augen Kontrollieren kann. Beansprucht keine 30 Sekunden.

    - Klingt der Betreff der Mail schon seltsam, erstmal Spam/Junk Ordner schieben (hier wird beim öffnen der Mail kein HTML geladen und man kann ganz einfach rauslesen welche Bilder von welchen URLs geladen würden. Meistens sind hier schon dubiose Domains rauszulesen)
    Zur Not kann man die Mail ja wieder in Posteingang zurückverschieben, wenn doch ok.
    - Ist die Absender-Emailadresse bekannt oder akzeptabel (nicht sowas Barbara <qmvdljj@gmail.com>)
    - Ging die Mail überhaupt an meine Emailadresse (oft steht als Empfänger ein anderer Name wie sogar ne andere Emailadresse dran)
    - Kenne ich den Absender, wenn nein, dann öffne ich auch keinen Anhang

    Meistens hab ich auch gar kein Anhang mehr, weil der Virenscanner beim runterladen der Mails vom Mailanbieter schon die Files als Viren erkennt. In Firmen ist das wohl nicht so. Alte Virenscanner, inaktueller oder gar keine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2016
  8. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Sekretärinnen sind meist mit derartigen Aufgaben sehr überfordert ,
    vielleicht wird das irgendwann mal Gesetz das Firmen/Gewerbe Verpflichtetet werden Sicherheits- Standards einzuhalten und Mitarbeiter entsprechend Geschult werden dass das auch überprüft wird,
    heute macht jeder wie er kann und möchte dabei kommt oft nur murks raus ,
    die Sekretärin in der Anwalts Kanzlei war nicht mal in der lage das Fax Gerät richtig einzustellen
    die Fehler Korrektur zu aktivieren, bei solchen kleinen Dinge scheitert es schon,
    die Tante hatte sich immer gewundert warum manchmal das Fax nur halb an kam oder sehr oft abbrach mitten beim Senden .
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2016
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.459
    Zustimmungen:
    8.451
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein, da da kein Anhang drin ist kann das nicht passieren!
    Wenn es einen gäbe würde ich da auch kaufen. Aber "um die Ecke" gibts da keinen mehr. Die Zeiten sind lange, lange vorbei. Die meisten sogenannten Schlachterläden sind auch nur noch Ketten.
     
  10. h.265

    h.265 Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Echt? In Niedersachsen hat jedes zweite Dorf noch seinen Dorfschlachter, und hier im Schwabenland eigentlich jedes Dorf (wobei die hier die auch den lokalen Mc Donalds ersetzen mit Leberkäs Weckle und Wurstsalat). Das Problem kenne ich eher bei den Bäckern die nach und nach durch Ketten ersetzt werden (wobei man dann dort echt suchen muss um eine gute Brezel oder Seele zu bekommen. Meist bekommt man das eine in guter Qualität aber das andere ist echt Plunder).
     

Diese Seite empfehlen