1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows konnte nicht gestartet werden-

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von siegi, 13. Dezember 2007.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    \Windows\System32\Config\System beschädigt oder fehlt.
    Legen Sie die Original CD ein. Dann "R" drücken. Habe ich. Komme aber nicht weiter.
    Es steht jetzt: Microsoft Windows XP (TM)-Widerherstellungskonsole
    Die Wiederherstellungskonsole bietet....

    Geben Sie ;exit; ein, um die Wiederherst.Konsole zu beenden und den Computer neu zu starten.

    1: C:\WINDOWS

    Bei welcher Windows-Installation möchten Sie sich anmelden?
    Drücken Sie die Eingabetaste, um den Vorgang abzubrechen. (Weisses Rechteck).
    Ich komme nicht weiter.:confused:
    Gruß
    Siegi
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    Na, da drückst du einfach die 1.

    Wenn du XP Home installiert hast und kein Passwort für den Admin angelegt hast, musst du danach einfach [Enter] drücken.
     
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    Danke, habe XP Home und kein Paßwort. Also 1 und gleich Enter, oder warten?
    Mache morgen weiter, heute keine Lust mehr.
    Habe gerade Google Earth auf meinem Laptop entdeckt, bzw. runtergeladen. Sehe mein Haus an und meine Urlaubsorte.:)
    Gruß
    Siegi
     
  4. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    Willkommen im Club - hatte heute fast dasselbe Problem, nur dass ich eine Festplatte mal ab- und wieder angeklemmt habe. Windows ließ sich nicht mehr starten.

    Hat man die FP an einen anderen Computer gestöpselt, wurde sie tadellos erkannt und ich hatte Zugriff auf alle Daten.

    Seit 17:00 Uhr habe ich Windows neu aufgespielt, in wenigen Minuten ist er mit allen Updates fertig. Nix verloren gegangen. Komischer Tag heute... :D


    Golphi
     
  5. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    Du hast beim Start von der Windwos-CD zu früh die Reparaturfunktion gewählt.
    Wenn du gleich bei der ersten Gelegenheit Reparatur auswählst, kommst du in die Wiederherstellungskonsole.
    Wenn du hier stattdessen weitergehst und nach Akzeptieren mit F8 R für Reparieren auswählst, werden die Systemdaten neu kopiert und anschließend eingerichtet.
    Die Reparatur läuft durch wie eine normale Installation, nur daß anschließend sämtliche Einstellungen und Anwendungen noch vorhanden und funktionsfähig sind. Lediglich die Patches musst du dann nachinstallieren.
     
  6. videoandfun

    videoandfun Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    110
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    immer das lästige Windows:
    -> saug dir ein Linux (am besten OpenSUSE 10.3)
    -> formatiere Windows
    -> installiere Linux
    -> Have a lot of fun!
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    Ja genau dann hängst du noch mehr in der Materie drinn:eek: da hast du dann richtig Fun:p
     
  8. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    So, ich melde mich wieder. Die Festplatte war kaputt. Mein Händler hat mir eine andere Festplatte (die ich noch hatte) eingebaut. Wieder alles i.O.
    Im Diagnoseprogramm, daß er mir erstellte, ist auf dem Diagramm aus kl. grünen Kästchen, ein rotes Kästchen zu sehen. Da ist dann der Fehler. Der PC läuft wieder einwandfrei. An die schlauen Linux Leute, bei Euch würde die FP natürlich nicht kaputt gehen. Nur bei Windows.
    Gruß
    Siegi
     
  9. töffeltüte

    töffeltüte Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    230
    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    Da hast du vollkommen recht siegi. Linux geht viel schonender mit der Hardware um als Windows. Unter Linux drehen sich nämlich nicht die Scheiben, sondern das Gehäuse. Da nun auf den Scheiben durch die fehlende Rotation keine Fliehkräfte mehr wirken, können die Bits nicht mehr über den Scheibenrand hinunter purzeln. :D
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Windows konnte nicht gestartet werden-

    Man man man immer diese verallgemeinerung...
    Natürlich würde unter Linux die festplatte auch kaputt gehen...

    Verstehe auch nicht warum hier unnötig Linux empfohlen wurde.
    Ich nutze selbst Linux aber man kann es mit den bewerben und der pro propaganda auch übertreiben...
     

Diese Seite empfehlen