1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows 7-Treiber für PS3-100

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Conveam, 27. Dezember 2009.

  1. Conveam

    Conveam Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab die ASUS PS3-100 TV-Karte, welche unter XP gut läuft.
    Nun habe ich mir aber Windows 7 64 bit gekauft. Der Vista-Treiber (anscheinend für 64 Bit) für die Karte wird zwar angenommen, aber deaktivert (keine Signieren blablabla -.- ). Nun konnte ich über F8 beim Starten von Win7 diese deaktivieren aufheben (jedenfalls für diesen einen Start), und die TV-Karte bekommt nun auch Ressourcen etc. . Aber entweder CyberLink PowerProducer (war bei der Karte dabei) erkennt die Karte nicht, oder das Windows Media Center, welches vergeblich nach Signalen sucht (und ja, Kabel sind angeschlossen!!!).

    Mit einem Videobearbeitungsprogramm (Ulead Video Studio 10 Plus) hab ich es dann versucht. Analoge Signale (Kabel) werden teilweise Eingefangen. Und es hat auch mal ein Programmsuchlauf erfolgreich funktioniert mit DVB-T (kurz danach gabs aber nen blauen Bildschirm).

    Naja, vielleicht habt ihr ja eine Idee? Dualboot mit Win XP ist ja nicht gerade das Optimale. Hat jmd von euch auch die Karte? Oder sind TV-Karten eine "Kinderkrankheit" von Win7 (ich hab noch keine Updates installiert, da ich im Moment nur 56k-Verbindung habe)? Oder liegt es an 64 bit?

    Im Moment scheint es ja noch keine offiziellen Treiber durch Asus zu geben.

    Gruß, Conveam
     
  2. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Windows 7-Treiber für PS3-100

    Meine Technisat-Karte nutzt Windows Vista 64-bit Treiber. Wie alt ist die Karte. Vielleicht bringt Asus keine Treiber für Windows 7 heraus.
     
  3. Conveam

    Conveam Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Windows 7-Treiber für PS3-100

    kA wie alt die Karte ist, aber der Vista 64-bit-Treiber läuft nicht.
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Windows 7-Treiber für PS3-100

    Der PowerProducer sollte testhalber mal deinstalliert werden. Ältere Versionen haben angeblich wohl ein Problem mit dem MediaCenter. Vielleicht kann man dann ja schon mal gescheit einen Kanalscan durchführen.

    Was die signierten Treiber angeht, so darf man da wohl noch warten. Dazu gab es wohl schon viele Anfragen bei ASUS.

    Ansonsten gibt es auch noch ein Tool, welches Treiber im Testmodus installiert und somit die Signierung umgeht. Das ist aber auf eigenes Risiko!
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Windows 7-Treiber für PS3-100

    Ich empfehle dir auch mal eine Software wie Watchtvpro oder DVBViewer anstatt das Mediacenter zu verwenden.
     

Diese Seite empfehlen