1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows 10

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von _falk_, 1. Oktober 2014.

  1. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    3.810
    Zustimmungen:
    1.071
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Was denn nun, Linux ist für dich nicht zum Surfen und als Schreibmaschine geeignet und deine anderen Rechner mit Linux-Systemen erscheinen dir unzuverlässiger als Windows??? Warum dann nicht gleich mal einen für Windows 10 geeigneten PC anschaffen und das Linux“-Zeugs“ ganz lassen. Ein 12 Jahre altes Notebook ist kaum eine Basis für aktuelles Windows oder Linux, nur Spielerei zum Zeitvertreib oder zur Zeitverschwendung. Schade um die damit vertane Lebenszeit!!!
     
    Redheat21 und Holladriho gefällt das.
  2. DPITTI

    DPITTI Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Punkt1 ich nutze Manjaro und kein Ubuntu. Punkt 2 Zitiere richtig hier wird nur die 64ziger Version 1809 genannt da ich die 32Bit Version booten kann schliesse ich das aus. Punkt3 ist das Blödsinn was dieser TomTomTom als Autor schreibt denn für 32 Bit 1809 geht es. Abgesehen davon bin ich wegen diesen ... nicht mehr bei Ubuntuusers denn dieser Typ ist eines der größten Trolle in der Uu.de Seite. Egal ich werde mir nun irgendwann ein Linux suchen. Oder der Latop geht via EBay noch weg. Für die Tonne ist das Teil zu schade.
     
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    3.810
    Zustimmungen:
    1.071
    Punkte für Erfolge:
    163
    So schade es auch ist, ein irgendwie (mit Windows XP/7/10 oder einem Linux) funktionierendes Notebook aus dem Jahr 2007/08 zu verschrotten, man muss schon einen „Dummen“ finden, der dafür auch noch nur 1€ bezahlt. Hab da auch noch ein paar HP, Lenovo, Dell Notebooks dieses Alters, die noch funktionieren und auch niemand mehr haben will. Kannst du gegen Erstattung der Versandkosten gerne geschenkt bekommen.;)
     
    Redheat21 gefällt das.
  4. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    14.605
    Zustimmungen:
    3.547
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ob Manjaro oder Ubuntu wäre für eine Erklärung wie verlinkt egal gewesen. Es ging ja vornehmlich um den WoeUSB.
    Du hast allerdings dahin gehend recht, schaue ich mal bei Deskmodder nach, wie groß dort so die 32 bit Versionen sind, schwankt das zwischen 3 bis 3,24 GB.
    Ob nun speziell deine Version von WoeUSB ein Problem mit neueren Win10 Versionen hat, kann ich selbst nicht beurteilen. Man könnte es aus den UU Artikel durchaus so rauslesen, da man keinen Bezug speziell auf die 64bit Version nahm. Ich habe da nichts falsch zitiert, sondern zitiertes 1:1 übernommen!

    Ich lade mir das Zeug nun deswegen nicht, um alles nachzuvollziehen.
    Ab und an liegt es auch an den Sticks, wenn das iso darauf nicht so will. Eigene Erfahrung. Anderer Stick, gleiches iso - damit gehts oder umgekehrt oder beides (neuer Stick neues iso).
    Aber bei dir werden es wohl mangelnde Fähigkeiten der CPU sein, warum sich Win10 nicht auf den Oldi installieren lässt.

    Und ehrlich, denkst du echt, du findest noch einen Käufer für das Teil?
    Da habe ich ohne mit der Wimper zu zucken, schon neuere Teile in den Müll geworfen. Ein 2012er HP Pavillon mit AMD irgendwas ging so unweigerlich in die Entsorgung, nachdem der Speichercontroller auf dem Motherboard eine Macke hatte. Ich würde dein Laptop nicht einmal geschenkt haben wollen, da ich ungern für Dritte die Entsorgung mache.
     
  5. DPITTI

    DPITTI Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn man zu viel Geld hat wirft man halt lauffähige Geräte weg. Edith: Habe was geändert mal sehen ob es mit Rufus und Windows 7 klappt das olle Iso von Windows10 zu erstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2018
  6. DPITTI

    DPITTI Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der allerletzte Versuch Windows auf die Kiste zu pressen. Habe noch eine DVD gefunden diese Brenne ich jetzt. Sollte das nicht klappen geht Linux auf den Laptop. Übrigens lustig ist Microsoft schon. Auf meinen Samsung X20 Jahrgang 2006!!! Startet dieser bekloppte USB Stick und Windows 10 da will ich jedoch kein Windows weil nur IDE :(
     
  7. DPITTI

    DPITTI Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    So Thema Windows 10 1809 Home Update erledigt. Dieses System ist für mich gestorben nicht mal per DVD lässt sich das starten. ISO in Ordnung auf mein Stand PC geht es. Wieso dieser Medion Latop nicht will kein Plan. Damit bin ich raus hier aus dem Thread.
     
  8. DPITTI

    DPITTI Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    12.365
    Zustimmungen:
    13.817
    Punkte für Erfolge:
    283
  10. simonsagt

    simonsagt Platin Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    567
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das gerät ist aber nicht lauffähig...

    Die Zeitspanne, in der ein Computersystem einsetzbar ist, hat sich zwar extrem erhöht, aber nur weil es noch mit Basteleien irgendwas könnte, heißt das nicht, dass es jemand haben wollen würde - selbst für lau.

    Was mich allerdings stört, MS hat doch normal so Tools, sie einem vorher sagen, ob ein System laufen wird oder nicht, der Mechanismus hat dann da wohl versagt, anstatt konsquent die Installation zu verweigern. Windows 7 kam immerhin vor gut 9 Jahren raus und das Discounter-Laptop vor 12 Jahren. Aber trotzdem liess sich ja offenbar Windows 10 installieren und nun scheitert es an den Upgrades.
     
    Redheat21 gefällt das.

Diese Seite empfehlen