1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Win 98SE Installation auf XP Rechner

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Gorcon, 6. Januar 2007.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.361
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Hi

    Wie kann man mit dem geringsten (zeitlichen) Aufwand Win98SE auf einen Rechner installieren auf dem schon XP läuft. (letzteres soll aber unbedingt drauf und lauffähig bleiben).
    Das ich eine zweite Partion brauche ist klar, aber es geht um die Booteinträge die ja normalerweise bei der Installation von Win98 überschrieben werden.

    Ich habe nicht vor einen fremden Bootmanger zu installieren, ich will den von Windows XP dann verwenden.

    Grund der Installation von Win98 ist das unter XP einige Spiele nicht laufen bzw. generell abstürzen da sie nicht dafür geschrieben wurden. Updates gibt es dafür keine obwohl das Problem dem Hersteller bekannt ist.

    Gruß Gorcon
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Dann musst du erst das Win98 installieren danach das XP.
    Ist leider so, hatte ich bei einem Kumpel auch schon.
    Anderst gings nicht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.361
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Kann man nicht irgendwie den Bootsektor von XP nach der Win98 Instalation "zurückspielen"?

    Gruß Gorcon
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.361
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Oder ich installiere erst Win98 kopiere dann die XP Instalation auf eine andere Platte und installaiere dann XP exakt ins alte Verzeichniss um dann es wieder zu löschen und mit der ursprünglichen Installation zu überschreiben.:eek:
    Und das alles nur wegen dem Bootsektor.:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    Spreewälder
    Technisches Equipment:
    canton, marantz, onkyo, panasonic, project, sennheiser, sony, technisat
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Meinem bescheidenem Wissen nach funktioniert das nicht.
    Was stört dich an einem zusätzlichen Bootmanager?
    Der bietet dir zumindest den Vorteil, dein jetziges XP weiter zu nutzen und falls dein XP mal verreckt ist, nicht beides neu installieren zu müssen.
    Meine Konfiguration besteht aus 1. Win 9x in kleiner Partition (2 GB) und dann XP. Die Spiele für Win 9x habe ich für alle Fälle auf einer extra Fat Partition installiert. Läuft stabil und sauber, den Bootmanager von XP habe ich abgeschaltet.

    Nachtrag. Falls du Partition Magic (ich galube ab Version 8 geht das) besitzt, dann kannst du eine neue bootfähige Partition für Win 9x erstellen und XP behalten, leider nur mit externem Bootmanger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2007
  6. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Wenn die Spiele nicht großartig Prozessorlast und Grafikpower brauchen, wäre die einfachste Methode wohl ein virtuelles Windows 98. Das geht mit dem VM Ware Player und einem zusätzlichen Plugin kostenlos und an und für sich auch sehr gut.

    PS: Wenn man Win98 normal ohne Bootmanager installieren will, muss die erste Partition die von Win98 (also FAT) sein. Was anderes lässt der Bootmanager von XP - glaub' ich - nämlich nicht zu.

    Will man sein XP also erhalten und 98 hinter einer NTFS-Partition installieren, so kommt man nicht um einen externen Bootmanager herum.

    Es kann natürlich auch sein dass es da Mittel und wege gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2007
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Das geht auch, aber nur wenn die erste Partition vorher schon eine FAT Partition war.

    Google wirft dazu auch ein paar Tipps ab.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.361
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    NTFS ist auch kein Thema denn das kann ich ja auch ohne Probleme kopieren.
    VM Ware ist mir zu umständlich und gibt die Hardware sicher nicht her (Dafür sind sicher dann mehr wie 256MB RAM nötig)

    Gruß Gorcon
     
  9. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Hallo Gorcon.

    Mit Partition Magic 8.0 ist es relativ einfach, unter XP eine weitere, bootfähige Partion für diverse Betriebssysteme zu erstellen. Ich könnte Dir mal die "HELP"-Datei von PM 8.0 als komprimierte RAR-Datei per Mail zuschicken, falls Du interessiert bist. Dafür müsstest Du mir per PN Deine Mailadresse mitteilen. In der "HELP"-Datei kannst Du alles nachlesen.
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Win 98SE Installation auf XP Rechner

    Ich hatte mich da auch schonmal 3 Tage mit rumgeärgert, auch wegen ein paar Spielen, deshalb hab ich meine Antwort auch so kurz und bündig gehalten.

    Das ist dieselbe Problematik wie mit Windows+Linux, da geht's auch nicht anderst.

    BTW - bekommst du die Spiele gar nicht erst unter XP installiert?
    Wie sieht es aus wenn du, wenn sie installiert sind, mit dem Kompatibilitäts-Modus arbeitest?
     

Diese Seite empfehlen