1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von g00dman, 2. Juni 2005.

  1. g00dman

    g00dman Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo, liebes Forum ^^

    Wir haben hier zu Hause eine etwa 5 Jahre alte, analoge Sat-Anlage, die ich gerne halbwegs billig auf digital (bzw. digital + analog) umbasteln möchte. Die aktuelle Situation schaut so aus, dass von der Schüssel 2 Kabel in die Garage (unter der Schüssel) zum Switch gehen (ist wohl ein 3/8-Switch). Von dort aus gehen 6 Kabel ins Haus zu den einzelnen Dosen.
    Jetzt sind bei uns allerdings im Moment nur 4 Dosen in Benutzung (die anderen werden so schnell wohl auch nicht benutzt werden), so dass wohl ein Quad-LNB mit integ. Switch am billigsten wäre. Könnte ich jetzt einfach zu den zwei Kabeln, die schon zur Garage gehen, noch 2 dazulegen und die dann einfach mittels Kupplungen mit den 4 Kabeln, die ins Haus gehen, verbinden (was für Verluste erzeugen solche Stecker eigentlich)? Wie ist das mit der maximalen Kabellänge? Ich meine mich zu entsinnen, dass man bei Quad-LNBs nicht "beliebig lange" Kabel anschliessen kann... hier sinds im ungünstigsten Fall wohl etwa 25m Kabel von der Garage bis zum Receiver...
    Und dann, last but not least: Kann mir jemand einen günstigen, aber auch nicht allzuschlechten Quad-LNB (und wenns unbedingt sein muss, auch nen Switch ^^) inkl. passendem Online-Shop empfehlen?

    Schon einmal vielen, vielen Dank im Voraus :)
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.035
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Ja

    Gegen Null

    Das sollte kein Problem sein.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Hallo,

    das mit dem Quad kannst Du schon so machen.

    Mit den F-Verbindern sollte es keine Probleme geben, das kostet pro F-Verbinder vielleicht 1,5 dB und 25 Meter sind normal auch bei einem Quad-LNB nicht so wild.

    Nur solltest Du achten das die Stromaufnahme des LNBs nicht auf die 280 mA zugeht oder sogar noch mehr, sondern so 180 oder 200, damit es beim Umschalten keine Probleme gibt.

    Nur bei Quad-LNBs treten gerne Schaltfehler auf, das ist natürlich nicht bei jedem LNB, jedoch ist fast kein Hersteller davon verschohnt.

    Das sind aber Erfahrungswerte, mit denen ich leider nicht dienen kann, da ich ein Quattro-LNB sitzen habe.

    digiface
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Zu langsammmmmmm :rolleyes::D:D

    digiface
     
  5. g00dman

    g00dman Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Das freut mich ja schonmal... kann mir einer von euch einen Quad-LNB direkt empfehlen oder kennt einen guten und billigen Internetshop, wo ich gute LNBs bekommen kann?

    Btw: Danke schonmal für die Antworten :cool:
     
  6. g00dman

    g00dman Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Habe mal noch ein bisschen bei eBay gesucht. Was ist wohl hiervon zu halten:

    Multischalter 5-8 digital + Gold Edition Quattro 0,3dB für 62,90

    Und dann noch 10m Quad-Koax-Kabel (das Loch in der Garagenwand ist nicht gross genug, um noch 2 Kabel durchzubekommen - also die beiden alten Kabel raus und dafür das Quad-Kabel durch).

    Dazu dann noch 25 F-Stecker (Vorrat...)

    Ich meine, es muss ja nicht das Beste sein... Fernsehen richt mir ja ^^
    Aber mit dem Switch kann ich hier halt doch alle Antennendosen beschaltet lassen ^^

    (Dieser Post soll natürlich keine Werbung darstellen... die eBay-Links sind nur als reine Information gedacht und stören hoffentlich niemanden :rolleyes: )
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Da ich ehr ein Freund von Quattro-LNB und Multischalter bin, und es sich wahrscheinlich in diesem Preisrahmen bewegen soll, würde ich lieber das Angebot verbauen als einem Quad-LNB.

    Die Quattro-Kabel sind nicht der Hammer, wie groß dürfte das Loch sein? Und könntest Du es etwas nachbohren?
    Mit einem 16 mm Bohrer habe ich die Löcher für meine 4 Antennenkabel a. 7 mm gebohrt, und sie haben dann sogar gut durchgepasst.
    Und das Quattrokabel hat sogar 17,8 mm.

    Für das Kabel bräuchtest Du 6,5 mm F-Stecker, aber es sind ja 10 dabei, die sollten zwischen LNB und Multischalter reichen.

    Die anderen F-Stecker sind ok, wenn Du mal was mit 7 mm Kabel an der Anlage machst.

    Aber wie gesagt, bei mir passen alle 4 Kabel mit 7 mm durch ein 16 mm Loch locker durch.

    digiface
     
  8. g00dman

    g00dman Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Also ich habe vorhin (gestern abend ;D) draussen geschaut, und zwar gehen durch dieses Loch insgesamt 8 Kabel - mehr würden nicht passen. Mein Plan war halt, die zwei Kabel die im Moment LNB und Multischalter verbinden zu entfernen und so Platz für dieses Quad-Kabel zu machen.
    Das Loch zu erweitern bzw. noch eines zu bohren stellt aber auch kein Problem dar - dann werde ich das wohl so machen.

    Was bezeichnen diese mm-Angaben bei Koax-Kabeln eigentlich?

    [edit]Schon gut, habe es selber entdeckt ^^[/edit]
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2005
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Ja aber 8 Kabel würden doch reichen, vom LNB zum Multischalter reichen 4 Kabel, vom Multischalter zu den Dosen 8 Kabel, oder hab ich was übersehen?

    Umso dicker das Kabel um so:

    - dicker der Innenleiter, umso besser die Leitung, um so geringer die Dämpfung

    - dicker die Schirmung, umso stabiler ist das Signal, vor allem bei DECT-Störungen

    - mehr Schirmungsschichten, also noch stabiler

    - ein dichteres Drahtbeflächt, was gut für die Masse ist.

    Mit jeden Millimeter was da weniger ist, muss überall etwas weggenommen werden, und daruunter leidet die Qualität.

    digiface
     
  10. g00dman

    g00dman Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Will auch zu digital wechseln - und habe soo viele Fragen ^^

    Durch meine spontane Umstellung vom Quattro- zum Quad-LNB mit 8er-Switch kann ich dann aber auch gleich alle Dosen angeschlossen lassen - 4x LNB-zu-Switch + 5x Switch-zu-Dose + 1x Was-Anderes = 10 Kabel, also 2 mehr als jetzt liegen - und das passt nicht mehr
     

Diese Seite empfehlen