1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wild Card

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 6. Juli 2015.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.994
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Nick Wild (Jason Statham) ist nicht zufrieden mit seinem Leben. Zwar hat er seine Spielsucht einigermaßen hinter sich gelassen und sein Job als Söldner gehört ebenfalls der Vergangenheit an – aber sein Traum, sich auf einer Mittelmeerinsel niederzulassen, scheitert am nötigen Geld. Also versucht er, mit Gelegenheitsjobs als Detektiv und Bodyguard über die Runden zu kommen. Seine Prinzipien sind dabei eindeutig: keine Schusswaffen! Doch als seine Ex-Freundin Holly (Dominik García-Lorido) übel zugerichtet auf seiner Fußmatte steht und ihn um Hilfe anfleht, muss er seine Überzeugungen über den Haufen werfen. Holly hat nämlich ernste Probleme mit dem Gangsterboss Danny DeMarco (Milo Ventimiglia), der keinen Spaß versteht und seine Schergen aussendet. In die Unterwelt von Las Vegas getrieben, verfällt Wild schnell in alte Gewohnheiten...


    MEINE KRITIK: Wild Card, ist eine Neuauflage des Films Heat - Nick der Killer mit Burt Reynolds. Diesmal tritt Jason Statham in seine Fußstapfen. So richtig will der Film aber nicht in Fahrt kommen, er pendelt zwischen Drama und Thriller und Actionfilm. Zumindest hat er ein paar gut choreographierte Fights ala Statham in seinem Repertoire. Die Las Vegas Spielcasino Szenen, erinnern an alte 70er Schinken. Wild Card, ist mehr Drama als Actionfilm, auch wenn in die Handlung eine Rachestory mit eingebunden ist. Für mich nicht der beste Statham, aber auch keine Fehlinvestition. 6/10


    [​IMG]

     

Diese Seite empfehlen