1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Eichhorn, 1. Juni 2007.

  1. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    Ich wollte mit den Digicorder S2 mit einer 80GB Festplatte oder einer 160GB Festplatte zulegen. Nun wollte ich mal fragen, wie viel Minuten Film passen etwa auf eine 80GB HDD? Kann man zur Aufnahme die Auflösung ändern? Ist es ein Unterschied ob es eine 16:9 oder eine 4:3 Aufnahme ist?
     
  2. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Auf 80 GB passen ca. 40 Stunden Film! Dies ist jedoch stark abhängig von der Datenrate des Senders und kann zb. bei vielen Aufnahmen von ORF, ZDF, ARD usw. auch ein gutes Stück weniger sein!

    Auflösung kannst du nicht verändern!

    Ob 16:9 oder 4:3 ist ebenfalls egal, wie gesagt, hängt nur von den Datenraten der Sender ab!
     
  3. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Es kommt darauf an, mit welcher Datenrate der Sender sendet. Da wird nichts umgewandelt, sondern der Datenstrom, der vom Satelliten kommt einfach auf die Festplatte geschrieben. Daher kann man auch an der Auflösung oder der Datenrate mit der aufgezeichnet wird nichts ändern. Wenn ein Kanal also nur mit 2 MBit/s sendet, passt 4x mal so viel drauf, wie wenn ein Kanal mit 8 MBit/s sendet. Der Durchschnitt wird dann irgendwo in der Mitte liegen.

    Kannst Du Dir dann ja ausrechnen: 8 MBit/s sind 1 MByte/s und 80 GB sind (bei korrekter Berechnung) 81920 MByte. Also würden in diesem Extremfall dann ca. 81920 Sekunden (ca. 23 Stunden) auf die Platte passen, was in der Realität durch Verwaltungsinformationen etc. etwas weniger sein dürfte.

    Bei den in der Realität gesendeten Datenraten wird man mit 80 GB im Schnitt auf ca. 40 Stunden kommen.
     
  4. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Also würde eine 80GB HDD völlig ausreichend sein, wenn man nur ab und zu mal einen Film aufnehmen will, wenn er zu einer "unsinnigen" Zeit gesendet wird. Ansonsten kann man ihn ja wohl über den USB Anschluß direkt auf eine USB HDD kopieren. Geht denn das jetzt ohne Probleme? Wenn man sich hier im Forum um sieht, haben wohl einige damit Probleme gehabt! Wichtiger ist mir eigentlich die Timeshiftfunktion.
     
  5. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Also bei mir geht das schon seit 1 1/2 Jahren ohne Probleme!:D
     
  6. MacerFritz

    MacerFritz Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Siegen, NRW
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    Digit D
    DigiPal 2
    Kathrein CAS60 mit UAS272
    Loewe Calida 5672Z
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    ...und auch wieder zurück?

    Ich habe mal gehört, es gibt nur die Export (s2-->ext. HD) - Möglichkeit. Leider nicht die Import-Möglichkeit (ext. HD --> s2-Platte).

    Wenn doch: lasst es mich wissen: eine externe Platte als "Erweiterungspuffer" der eingebauten 80er fände ich interessant.
     
  7. magicgremlin

    magicgremlin Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Hessen
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Richtig, zurückkopieren geht nicht.
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.780
    Ort:
    Mechiko
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Wenn du vom "neuen" Pro Sieben aufnimmst, dann werden es weniger wie 40 Stunden sein, die senden jetzt mit mehr Power :D

    Rund 50% mehr Datenrate, somit sind die Filme auch 50% größer von der Datenmenge.
     
  9. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Ach stimmt ja....hab mich schon gewundert warum die Übertragungen vom S2 plötzlich länger dauern und die Dateien größer sind....:D
     
  10. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.780
    Ort:
    Mechiko
    AW: Wieviel Minuten Film auf 80GB HDD???

    Als ich Bermuda per Timeshift aufgenommen hatte, staunte ich nicht schlecht.
    Das waren fast 9 GB gewesen, für 3.5 Stunden mit Werbung :)
     

Diese Seite empfehlen