1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 15. September 2011.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Vor einigen Tagen war ich im Globus. Kaufte mir Magerquark und eine Rolle Mullverband. Jetzt ratet mal was teurer war? Der Mullverband mit knapp über einem 1 Euro. Der Magerquark kostete gerade mal 0,35 cents. Ich habe nix gegen günstige Preise, aber das ist ja schon praktisch wie gratis abgeben. Da kann ich schon verstehen wenn Bauern manchmal auf die Barrikaden gehen. Wer kann da noch mit Gewinn arbeiten?
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.100
    Zustimmungen:
    5.827
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Als es um Milch und Eier ging hast Du vehement günstige Lebensmittel mit hoher Qualität gefordert.

    Der Knackpunkt: Irgendwann geht das halt nicht mehr auf.
    Qualität kostet auch was...
     
  3. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Ich habe nix gegen günstige Preise, aber wenn der Magerquark z. Bsp 0,90 Cents kosten würde, würde das auch keinen direkt arm machen. Ich plädiere nicht für überteuerte Lebensmittelpreise, denn schließlich muß man auch an die vielen Hartz 4-Empfänger denken, die wirklich jeden Euro zweimal umdrehen müssen.

    Günstige Lebensmittel sind ja kein Freibrief für Lebensmittelskandale. Ein VW-Golf ist auch günstiger als ein Porsche und trotzdem muss das Auto ein Lenkrad und Bremsen haben.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    und? enthält dein quark etwa keine milch?
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Die Rolle Mullverband wird sicher vom Supermarkt künstlich verteuert weil da nicht so viel von verkauft wird und die, die meiste Zeit da nur Platz weg nehmen.
    Bedenklicher finde ich die Berichte in letzter Zeit das über 50% der Lebensmittel weg geworfen werden und das nicht von den Märkten. :(
     
  6. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Abgesehen davon ist der Magerquark ziemlich teuer. Ein Becher Joghurt hab ich letztens für 15 Cent bekommen. Ein Bund Radieschen kostet 39 Cent usw. usf.

    Wie da nach Abzug von Transport, dem Gewinn des Zwischenhändlers und des Händlers noch ein ausreichender Teil für den Landwirt übrig bleiben kann, wundert mich auch. Da ist wohl nur durch extreme Massenproduktion möglich und durch sehr geringe Gewinnmargen in der gesamten Verwertungskette.

    Es ist schon pervers. Da kaufen sich die Leute irgendwelchen Lifestyle-Schickimickikram wie Iphone oder teure Fernseher und bekommen ihr Essen für Centbeträge.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.100
    Zustimmungen:
    5.827
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Und diese Art der Produktion und der geringe Erlös kann nur eines bedeuten:
    Qualität runter...

    Wobei ich 35 Cent für Magerquark jetzt auch nicht als ungewöhnlich betrachte.
     
  8. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Ich denke, dass Lebensmittel nirgens so billig sind wie in Deutschland.(Industrie-Länder betrachtet)
    Ich wäre gern bereit dem Milchbauern mehr zu zahlen. Diese paat Cent die
    das auf den Endpreis ausmacht sind zu vernachlässigen.
    Aber die Discounter sind da gnadenlos. Der Preisdruck endet dann auf dem Hof des Bauern.
    Aber das ist in der Fleischproduktion nicht viel anders.
    Irgendwann stimmt die Qualität nicht mehr, dann wird von allen Seiten rumgejammert.
     
  9. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Was und wer hält dich davon ab, dem (Milch)Bauern deines Vertrauens, z.B. monatlich, etwas zu spenden?
     
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieviel ist ein Lebensmittel wert?

    Und was soll dieser "Tropfen auf den heißen Stein" bringen? :confused:
     

Diese Seite empfehlen