1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieso sind alle Sender hochgerutsch!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Schulze, 13. Juli 2002.

  1. Schulze

    Schulze Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Krempe
    Anzeige
    Moin,

    ich habe einen Digenius Empfänger soweit so gut winken Auf Eutelsat bekomm ich alle Sender richtig rein, fehlt keiner. Auch stimmen die Frequenzen mit den Listen überein.

    Wenn ich allerdings die Astra Schüssel anklemme, dann sind nicht alle Sender da! Weil anscheinend die Frequenzen hochgeschoben wurden, z.b das Paket: 12110 H mit Eins Muxx usw. iss bei mir auf 12,959 geflogen....woher kommt das? Daher sind andere höhere Transponder nicht mehr möglich...

    Praktisch müsste der Rest oberhalb von 13.000 sein wo der Digenius schon mal nicht mehr hinkommt.

    Mfg Dennis
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Ich kenne mich mit dem Digenius nicht aus, aber du solltest für das Astra-LNB die LOF anpassen.

    10,600 GHz - 9,750 GHz = 850 MHz breites_

    Für Astra ist die LOF nicht richtig eingestellt oder die Umschaltung zwischen High- und Low-Band funzt nicht.

    Gruß
    Angel
     
  3. Axel.S

    Axel.S Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2001
    Beiträge:
    131
    Ort:
    -
    Keine Ahnung, Dennis, was Du da getrieben hast. Es gibt in der Profi-Soft mit Menu->Menu->Konfiguration->Einstellungen speichern->Menu die Möglichkeit, ein paar "Sachen" zu verstellen. Bei LNB High Band sollte 11,700 Ghz und darunter bei LNB Offset 10,600 GHz stehen. Allerdings sollte sich das auch auf Hotbird auswirken, wenn man dort was verstellt hat.

    Daher tippe ich auf irgendwelchen Schrott in der Senderliste. Möglich wäre auch noch, daß mit den DiSEqC-Einstellungen etwas nicht stimmt. Aber das hier zu analysieren ist schwierig. Was steht denn unter Menu->Menu->Konfiguration->Empfang ? Was steht unter Menu->Menu->Senderliste->Einträge editieren->Satelliten bei Astra und Hotbird?

    Die Radikalkur wäre der Reset auf Werkseinstellungen (Menu->Menu->Konfiguration->Werkseinstellungen) und das Einspielen einer Originalsenderliste von der Digenius-Homepage.

    Axel
     

Diese Seite empfehlen