1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wiedergabe während einer Aufnahme ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von B80, 16. November 2016.

  1. B80

    B80 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo,

    ich schaffe es nicht einen aufgenommenen film anzuschauen währen der receicer (digit isio stc) irgendwas aufnimmt. wenn ich ins dvr-menue will wird mir angezeigt daß die aufnahme beendet wird und fragt ob er speichern oder verwerfen soll.
    über optionen könntge ich den film den er gerade aufnimmt von anfang gucken, aber halt keinen anderen.
    weiss jemand rat ?

    B80
     
  2. Muad´Dib

    Muad´Dib Silber Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    ...brauche keine Drehkurbel wie gewisse "Profis". :D
    Schau mal in die Bedienungsanleitung von dem Gerät, da wird das bestimmt erwähnt.
     
  3. Hifisoundfan

    Hifisoundfan Junior Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Solo 4K
    Panasonic TX-P42X10E
    DurLine UK 104 SCR
    Yamaha RX-459
    Heco Victa 5.1
    Es müsste entweder über die NAV Taste gehen, oder sonst während der Aufnahme OK und dann Stopp drücken und dann kommt das Aufnahmen-Menü.
    Erklärung:
    Wenn du die OK Taste einmal drückst, kommt ja die Kanalliste; da stehen dann rechts unten verfügbare Funktionen, darunter "DVR-Aufnahmen".
     
  4. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Oder einfach ein Programm weiter schalten und dann die stopp Taste (DVR Menü ) drücken.
     
  5. B80

    B80 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    in der anleitung hatte ich halt nichts gefunden, deswegen hab ich ja hier gefragt.
    mit der nav-taste funktioniert es. heissen dank ;-)

    B80
     
  6. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Standardmäßig ist da eine kurz BDA dabei, die komplette, ich glaube über 200 Seiten große Anleitung muss bestellt werde?
     
  7. B80

    B80 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    250 seiten auf cd sind dabei. das gerät ist so wahnsinnig komplex dass man die mehrmals durchkauen muss um alles zu verstehen.

    B80
     
  8. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Man kann das aber auch als gedruckte Version bestellen.
     
  9. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    Als Buch ja, als pdf kann man sie bei Technisat runter laden.
     
  10. loger

    loger Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das DVR-Menü wird normalerweise mit der Stop-Taste geöffnet. Während einer laufenden Aufnahme führt das Drücken von "Stop" aber dazu daß der Receiver die Aufnahme beendet. Gottseidank wird man aber vorher noch gefragt ob man die Aufnahme nicht doch fortsetzen möchte oder ob man abbrechen und die unvollständige Aufnahme behalten oder ob man sie verwerfen möchte. Das hat Technisat ganz blöd gemacht...

    Öffnet man die Programmliste mit der Taste "OK" und drückt dann "Stop" wird immer das DVR-Menü geöffnet, unabhängig davon ob gerade eine Aufnahme läuft oder nicht. Über die "NAV"-Taste kann auch zu den eigenen Aufnahmen navigiert werden, dazu sind aber dann mehrere Tastendrücke notwendig.
     

Diese Seite empfehlen